Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9227  
Alt 15.12.2017, 01:59
Benutzerbild von emasculin
emasculin emasculin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2017
Beiträge: 75
Reden SeyranGay

Die Suche nach dem Land der Riesen

Eine Geschichte muss ich euch einfach noch erzählen bevor ich zum Schluss komme, nämlich die meines entfernten Verwandten, den ich eines Tages auf eine Seereise begleiten sollte: Er wollte das Land der Riesen entdecken!

Lange Zeit passierte rein gar nichts. Dann aber kamen wir am 18. Tag der Reise in einen heftigen Orkan, der uns mit unserem Schiff hoch hinauf in die Lüfte hob und uns kräftig durchwirbelte. Manchmal wusste ich kaum noch wo oben und unten war. Ruhiger wurde es erst, als unserer Schiff auf den Wolken zum Liegen kam. Bei leichter Brise schafften wir nun in eineinhalb Tagen ein gutes Stück des Weges - natürlich hoch oben im Wolkenmeer.

Schließlich entdeckten wir ein riesiges Land, dass es zu erobern galt. Wir legten im Hafen an - und schnell erkannte ich, dass es der Mond war, auf dem wir uns befanden. Den kannte ich ja schon von einer Reise. Nun musste ich feststellen, dass es hier Bewohner gab, die eigentümliche Dinge taten. So ritten sie beispielsweise auf dreiköpfigen Geiern durch die Lande und führten Krieg mit Rettichen und Pilzen, die sie als Wurfspieße und Schilde benutzten. Das war nichts für mich, und so lehnte ich es dankend ab, in den Dienst der Mondbewohner zu treten.