Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 26.06.2014, 22:05
Benutzerbild von garakedi
garakedi garakedi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 331
Standard Der 3. Weltkrieg naht!

Obgleich die Stimmung im Westen betreffend Wladimir Putin unterschiedlicher kaum sein könnte, begreifen inzwischen sogar Kritiker, daß er vernünftiger handelt als Merkel und Obama. Laut unserer Umfrage stehen zudem 49 Prozent hinter Wladimir Putins politischen Kurs. Mitnichten verwunderlich, denn gewisse Ungereimtheiten werden zunehmend offensichtlicher, sogar etablierte Medien schalten teilweise einen Propagandagang zurück. Das seitens der USA geschaffene Feindbild Wladimir Putin bricht dank dessen weitsichtige Geduld zusammen.

Fakt ist, Barack Obama hat sich dieses Mal deutlich verschätzt, verkannt, daß Menschen inzwischen global bestens vernetzt, jedwedes geheimes Material rapide an die Öffentlichkeit gelangt. US-Strategen wollten Türen Richtung dem asiatischen Kontinent radikal durchbrechen, instrumentalisierten dazu kerneuropäische Mitgliedsstaaten. Doch ihre Rechnung ging keinesfalls auf, weil Wladimir Putin klar Stellung bezieht. So sagte er, wenn die NATO glaubhafte Beweise hätte hinsichtlich russischer Waffenlieferungen an russische Separatisten, sollen jene vorgebracht werden, allerdings fernab einstiger irakischer Lügenszenarien.