Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 05.09.2009, 05:05
damia
 
Beiträge: n/a
Standard Karniyarik

Eine Auberginehälfte = 1 Portion

Zutaten:

- Soviele Auberginen, wie viele Portionen man zubereiten möchte, hier nehm ich mal 3 ganze
- Hackfleisch, etwa 500g bei 6 Portionen
- 3-4 bunte Paprikas, würfeln
- 3 Zwiebeln bei 500g Hack, würfeln
- Tomaten, etwa 5-6 Stück, würfeln
- Pulbiber

------------------------

Die Auberginen erst in einer gefetteten Pfanne anbraten und etwas garen lassen, dann schälen und länglich aufschreiden und entzweiteilen; bei Seite damit.

In einer Pfanne das Hack erst leicht anbraten und etwas Tomatenmark und das *Pulbiber* hinzugeben, dann das kleingeschnittene Gemüse hinzufügen und noch einige Minuten anbraten.

Die Auberginenhälften auf ein gefettetes Blech geben und die Füllung reingeben.
In das Blech nun etwas Wasser geben, damit das Essen beim braten nicht austrocknet.

Das Ganze bei 200°C im Ofen auf unterer Schiene etwa 1,5 Stunden braten.


(Die türkische Küche ist einfach nur lecker!)