Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 26.05.2022, 17:18
Benutzerbild von berhudar
berhudar berhudar ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2022
Beiträge: 64
Standard

Zitat:
Zitat von Be_Glamour Beitrag anzeigen
Und es gibt kranke Menschen, die eine Beziehung mit ihrem Haustier haben. Das ist krank.

Es gibt viele krane Verhaltensweisen be_glamour. Und es gibt viel zu wenige Orientierungsmöglichkeiten für Verwirrte, weil die klassische Familienrolle, auch gewollt immer mehr ausgehöhlt wird. Das was Du da gerade genannt hast, nennt man Sodomie. Das ist wirklich abscheulich, doch selbst das kann sogar noch getoppt werden. Die Al Azhar Universität zu Kairo, eine relgiöse Einrichtung und die höchste der sunnitischen Fetwageber behauptet sogar dass ein Mann mit der Leiche seiner Frau sexuell verkehren, solange die Leiche innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens ist und der Körper noch warm ist. Und kein Sunnite darf diesem Fetwa wiedersprechen, ohne daß er vom als Glauben abgefallen wertet und somit getötet werden kann.

Deswegen, werden viele Imam-Hatip Schüler, entweder Atheisten oder lehnen die sogenannten sunnitischen Lehren ab.

Aber das ist ein anderes Thema. Soll jeder nach seinem Fasson leben. Mich geht das gar nichts an, was die Leute in ihrem Schlafzimmer treiben und das interessiert mich auch nicht.

Aber Fakt ist, dass sehr viele Männer immer mehr irgendwie so "gev$ek" rumlaufen, auch in der Türkei
Die werden immer mehr, aber einen normalen Mann sollte es nicht stören. Und die Lesben, die sind eh ein eigenes Thema für sich, die nehme ich irgendwie gar nicht ernst. Was können die denn einander schon

Geändert von berhudar (03.06.2022 um 14:54 Uhr).