Vaybee! Forum

Vaybee! Forum (http://localhost/forum/index.php)
-   Türkei & Reisen (http://localhost/forum/forumdisplay.php?f=413)
-   -   Pennsylvania (http://localhost/forum/showthread.php?t=14779)

berhudar 26.03.2022 19:22

Pennsylvania
 
Ich war noch nie in Pennsylvania, doch ich möchte diesen US-amerikanischen Bundesstat mal bereisen und mir über kulturelle, politische, wirtschaftliche und nicht zuletzt kulinarische Gegebenheiten vor Ort einen persönlichen Eindruck machen?

War mal jemand von euch in den USA und speziell sogar in Pennsylvania? Hat jemand von dem dort gesprochenen Pennsylvania Deutsch was gehört?

Be_Glamour 17.04.2022 14:10

Florida
 
Hi Berhudar,
ich habe mal eine Florida Rundreise gemacht und ich kann es wärmstens empfehlen, weil es einfach ein Traum ist. Du kriegst das Gefühl, als wenn du dich in einen der Filme aufhälst, ob Vintage oder modern. Pennsylvania war ich noch nicht, aber neben California und New York, würde es mich nicht gerade anziehen, außer man mietet sich ein Auto und fährt von NY dahin. Benzin kostete zu meiner Zeit so gut wie nichts. Ich meine 3liter=1 Dollar.
Und ganz ganz wichtig ist bei der Einreise in die USA, dass wenn der Zollbeamte dich fragt, weshalb du hierher gekommen bist, ihm nicht frech antwortest wie, es geht sie nichts an. Denn dann kannst du dich schonmal auf den nächst besten Flug nach Europa freuen, bevor du überhaupt angekommen bist und etwas gesehen hast. Einige hatte diese erfreuliche Erfahrung. Ich finde eine pampige Antwort gehört sich auch nicht.
Also mein nächstes Urlaubsziel ist, kommt natürlich auf die aktuelle Situation an, California ❤. Solange die Lockerungen nicht anstehen und etwas Ruhe kehrt, lohnt sich für mich so eine Reise nicht, weil du schon nicht wenig Geld ausgibst.

berhudar 18.04.2022 14:29

Selam be glamour,

um ehrlich zu sein, ist Californien immer eine Reise wert, zumindest wird es so in den Reisemagazinen so dargestellt. West Valey and Silicon Valey würde ich gerne auch sehen, muss aber nicht um jeden Preis so sein. Und über die Einresebestimmungen habe ich auch was gehört, dass ist es nicht von Vorteil einen türkischen Namen zu haben, denke ich mal. Der Grenzbeamter braucht nur einen schlechten Tag zu haben und deine Nase passt ihm nicht und zack kannst Du die Heimreise antreten.
Ich habe ein medial-deduktiv geprägtes Bild von den USA. Doch ich möchte mir ein sachliches Bild davon machen.
Mal schauen, wann es so weit ist :) Und wann ist es bei Dir angedacht über den Großen Teich zu springen?


Zitat:

Zitat von Be_Glamour (Beitrag 2129804)
Hi Berhudar,
ich habe mal eine Florida Rundreise gemacht und ich kann es wärmstens empfehlen, weil es einfach ein Traum ist. Du kriegst das Gefühl, als wenn du dich in einen der Filme aufhälst, ob Vintage oder modern. Pennsylvania war ich noch nicht, aber neben California und New York, würde es mich nicht gerade anziehen, außer man mietet sich ein Auto und fährt von NY dahin. Benzin kostete zu meiner Zeit so gut wie nichts. Ich meine 3liter=1 Dollar.
Und ganz ganz wichtig ist bei der Einreise in die USA, dass wenn der Zollbeamte dich fragt, weshalb du hierher gekommen bist, ihm nicht frech antwortest wie, es geht sie nichts an. Denn dann kannst du dich schonmal auf den nächst besten Flug nach Europa freuen, bevor du überhaupt angekommen bist und etwas gesehen hast. Einige hatte diese erfreuliche Erfahrung. Ich finde eine pampige Antwort gehört sich auch nicht.
Also mein nächstes Urlaubsziel ist, kommt natürlich auf die aktuelle Situation an, California ❤. Solange die Lockerungen nicht anstehen und etwas Ruhe kehrt, lohnt sich für mich so eine Reise nicht, weil du schon nicht wenig Geld ausgibst.


Be_Glamour 18.04.2022 22:04

🙂
 
Naja nach Kalifornien kann man fast zu jeder Jahreszeit. Aber mal schauen, was die aktuelle Situation so mit sich bringt. Wenn nicht in diesem Jahr, dann im kommenden Jahr. Schließlich wollte ich auch nach Australien reisen 🤪

berhudar 19.04.2022 17:16

Eine Familie aus meinen Urpsrungsdorf in der Türkei ist nach Australien ausgewandert und ist begeistert von Australien. Für ist Australien oder Neuseeland oder überhaupt die angelsächsischen Länder irgendwie alle gleich gut, weil sie britisch/englisch geprägt sind.

Nach Australien wollte ich auch mal, aber dann kam Corona und hunderttausend andere Dinge dazwischen.
Wenn ich schon über den großen Teich springe, dann wohl eher nach Canada. Vancouver oder Montreal. Das aber weniger aus touristischen Gründen denn mehr aus privaten Gründen.
In den USA möchte gerne Prof. Dr. Edip Yüksel, einem Schulfreund von Erdogan seinerzeit und einem der renommiertesten Autoren über den Islam besuchen. Das würde in Arizona, Tucson werden werden.
Vielleicht werde ich aber auch mal kurzfristig nach Spanien fliegen für ein paar Tage und dann nach Zpyern, da aber aus privaten Gründen. Da sind die Steuern besonders günstig und man ist dennoch im geschützten EU-Ausland. Oder nach Irland wegen dem Golfstrom, daher gibt es sogar Palmen so hoch im Norden von Irland und die Steuern sind auch paradiesisch :))

Mal schauen. Gerade bin im im Home-Office und schaue aus dem Fenster in die weite Welt hinaus und muss an einen Schauspieler der alten Schule, Yilmaz Güney denken.

Görmek istersen denizi
Yukariya cevir yüzü
Deniz gibi bir gökyüzü
Aldirma gönül aldirma..

Gökyüzü herkesindir...




Zitat:

Zitat von Be_Glamour (Beitrag 2129809)
Naja nach Kalifornien kann man fast zu jeder Jahreszeit. Aber mal schauen, was die aktuelle Situation so mit sich bringt. Wenn nicht in diesem Jahr, dann im kommenden Jahr. Schließlich wollte ich auch nach Australien reisen ��


berhudar 20.04.2022 13:04

Selam be_glamour

dikkat et. In einem Interview am Ostersonntag warnte der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach vor einer möglichen Killervariante des Coronavirus im Herbst. Es könnte sein, dass wir unsere Urlaubswünsche nach Irgendwohin begraben könnten.

Dabei würde ich so gerne Canada und die USA sehen, selbstverständlich auch Australien, doch dort ist es zu heiß für meinen Geschmack. Im Outback sollen Temparaturen teilweise über 60% vorherrschen. Dann kann man gleich einen Hamam aufsuchen. :)

Be_Glamour 21.04.2022 12:42

Na super... das war aber klar, dass so eine Aussage kommen wird.
O zaman hepimize gecmis olsun :). Dann wars das in diesem Jahr mit einem Muscle Car in Kalifornien zu reisen. —-Trauer——

berhudar 22.04.2022 12:54

Ich glaube, es wird alles schlimmer werden. Fehlt nur noch, dass der Putin auf den roten Knopf drückt :))

Zitat:

Zitat von Be_Glamour (Beitrag 2129820)
Na super... das war aber klar, dass so eine Aussage kommen wird.
O zaman hepimize gecmis olsun :). Dann wars das in diesem Jahr mit einem Muscle Car in Kalifornien zu reisen. —-Trauer——


Be_Glamour 11.05.2022 22:22

Na vllt wird es doch wieder wie früher ;).... Die Planung kann ja doch starten

berhudar 12.05.2022 20:55

Hast Du nicht Angst, dass Du dort in irgendeine krumme Sache verwickelt werden könntest, an dessen Ende du ins Gefängniss müsstest, wo es vielleicht die Todesstrafe gibt.

Nein, nichts wird wie früher. Niemand kann zweimal durch den selben Strom gehen. Früher ist vorüber. Scheinbar könnte es dasselbe sein, aber ist es nicht ;)


Zitat:

Zitat von Be_Glamour (Beitrag 2129851)
Na vllt wird es doch wieder wie früher ;).... Die Planung kann ja doch starten



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.