Vaybee! Forum

Vaybee! Forum (http://localhost/forum/index.php)
-   Liebe, Flirt & Partnerschaft (http://localhost/forum/forumdisplay.php?f=393)
-   -   Mann sucht Mann (http://localhost/forum/showthread.php?t=14728)

Tommy9 03.08.2021 12:45

Mann sucht Mann
 
Hallo zusammen,

vielleicht etwas außergewöhnlich hier zu fragen aber ich möchte gerne wissen, wo Mann sich einen netten Mann kennenlernen kann?

Auch ich habe mich im Web mal umgesehen und , da habe ich schon eine recht gute Seite gefunden.
Wollte aber noch gerne eure persönlichen Meinungen einholen und schauen, was ihr mir denn so empfehlen würdet?

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch und wollte hier nachfragen.
Zudem bin ich frisch geoutet und kenne mich da noch nicht so auf dem Gebiet der Dating Seiten aus.

Was empfiehlt ihr mir denn?

04.08.2021 16:02

Mit tiefer Bestürzung und grosser Traurigkeit habe ich Deinen über deine Homosexualität und Coming out verfassten Text gelesen.
Wir leben in spannenden und gefährlichen Zeiten. Nicht alles was gesetzlich erlaubt ist, ist auch moralisch einwandfrei.
Auf eine Formel gebracht. Es gibt keine Homosexualität im Sinne von sexueller Orientierung. Die Homosexualität ist eine schlimme und gefährliche Krankheit und ist vor allem psychischer Natur.
Die Befürworter, die die Homosexualität als eine sexuelle Orientierung gerne auslegen möchten begründen dies damit, dass es sowas schon immer gegeben hat, seit es den Homo Sapiens und seine Höhlenkultur gibt.
Nur wollen wir uns als Menschen in die Höhle zurück entwickeln oder wollen wir anstreben bessere Wesen zu sein? Dieses Argument hinkt!

Nicht alles was in uns angelegt ist, und das ist nicht in uns angelegt, vielmehr wird es von außen AUFERLEGT, muss auch ausgelebt werden.
Wir stammen auch alle ausnahmslos von Mördern ab und ich gestehe, dass ich manchmal den einen oder anderen gerne über den Jordan schicken würde. Aber das darf ich nicht. Die ganzen Gesetze sind dazu da, um die Unversehrtheit des Menschen zu schützen. Da hört juristisch gesehen, meine Freiheit meine Neigungen auszuleben auf. Es müssten schon einschlägige Ereignisse vorgekommen sein, damit ich diese juristische Grenze überschreite. :) Zurück zum Ernst der Sache. Das ist eine geistige Verwirrung und die teuflischen Medien steuern all das ihre dazu bei, damit die ohnehin verwirrten Menschen sich noch weiter verwirren. Suche Dir ein schöne Frau aus, so mit endlosen Kurven, schönen Brüsten und einem gebärfreudigen Becken. Selbstverständlich muss der Charakt er auch passen, wir wollen ja nicht so oberflächlich sein :) Aber bei diesem Thema geht es primär um
das andere Geschlecht. ...Und du wirst sehen, dass die Natur oder in meinem Sinne Gott, Adam und Eva getrennt aber für das eine Ziel erschaffen hat, nämlich in sexueller Hinsicht, jemanden vom anderen Geschlecht zu lieben.

Dua kaderi bile degistirirmis! Bak erkeklerle düsüp kalkan Tarkan bile bir kadinla evlendi ve coluk cock sahibi oldu. Senin ki de dert mi?

Pray it away. Allah'a dua et, seytandan Allah'a sigin ve seni dogru yöne yöneltir belki yüce Yaradan. Ancak su da var, özgür irade! Sen kararlarini kendin veriyorsun, yoksa nasil imtihan edileceksin. Bu dünya bir imtihan yeri. Dogru kararlari ver.. Allah yardimcin olsun.

Zitat:

Zitat von Tommy9 (Beitrag 2129333)
Hallo zusammen,

vielleicht etwas außergewöhnlich hier zu fragen aber ich möchte gerne wissen, wo Mann sich einen netten Mann kennenlernen kann?

Auch ich habe mich im Web mal umgesehen und, da habe ich schon eine recht gute Seite gefunden.
Wollte aber noch gerne eure persönlichen Meinungen einholen und schauen, was ihr mir denn so empfehlen würdet?

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch und wollte hier nachfragen.
Zudem bin ich frisch geoutet und kenne mich da noch nicht so auf dem Gebiet der Dating Seiten aus.

Was empfiehlt ihr mir denn?


Be_Glamour 26.05.2022 13:32

Hier muss ich dir leider widersprechen. Für mich sind schwule oder Lesben nicht unbedingt krank, die haben nur andere Interessen. Es gibt auch sehr viele Heteros, die sexuell eine krankhafte Vorstellungen haben und sich durch die Gegend ....(piieeepppp). Jeder soll für sich entscheiden, wie er leben möchte, solange er/sie keinen anderen weh tut. Unabhängig von den Angehörigen, die es vllt. nicht gut befinden oder auch doch. Also ich habe mit Mitte 20 eine orientalische gay Oarty besucht, nicht homosexuell orientiert bin, sondern aus Neugier. Tatsächlich habe ich türkische Männer (jung und ältere Generation) gesehen, die dort waren, viele waren auch verheiratet. Wo sie mich sahen, waren viele verwundert und einige erschrocken, aber man hat es denen angesehen, dass sie ab dem Zeitpunkt verunsichert waren. Das sollte nicht passieren, meine Meinung ist egal, wenn er/sie zufrieden ist. Ich urteile niemanden nach Geschlecht, Abstammung sondern nach Charakter. Und außerdem haben viele Menschen irgendein psychischen Knacks. Nicht umsonst sagen, viele “seytana Uydum” oder sonst irgendeine Ausrede, womit sie einen anderen die Schuld geben wollen. Und außerdem wenn es nach dem koran geht, dann darfst du nur Sex mit einer liierten Person haben um Kinder zu zeugen nicht Spaß zu haben. So steht es in der alt arabischen Schrift, die nicht mal araber rückblickend verstehen. Religion war damals da um eine Ordnung zu sorgen, so denke ich. Im Endeffekt haben alle eines gemeinsam, liebe udn Anerkennung.

Be_Glamour 26.05.2022 13:55

Und es gibt kranke Menschen, die eine Beziehung mit ihrem Haustier haben. Das ist krank.

berhudar 26.05.2022 17:18

Zitat:

Zitat von Be_Glamour (Beitrag 2129892)
Und es gibt kranke Menschen, die eine Beziehung mit ihrem Haustier haben. Das ist krank.


Es gibt viele krane Verhaltensweisen be_glamour. Und es gibt viel zu wenige Orientierungsmöglichkeiten für Verwirrte, weil die klassische Familienrolle, auch gewollt immer mehr ausgehöhlt wird. Das was Du da gerade genannt hast, nennt man Sodomie. Das ist wirklich abscheulich, doch selbst das kann sogar noch getoppt werden. Die Al Azhar Universität zu Kairo, eine relgiöse Einrichtung und die höchste der sunnitischen Fetwageber behauptet sogar dass ein Mann mit der Leiche seiner Frau sexuell verkehren, solange die Leiche innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens ist und der Körper noch warm ist. Und kein Sunnite darf diesem Fetwa wiedersprechen, ohne daß er vom als Glauben abgefallen wertet und somit getötet werden kann.

Deswegen, werden viele Imam-Hatip Schüler, entweder Atheisten oder lehnen die sogenannten sunnitischen Lehren ab.

Aber das ist ein anderes Thema. Soll jeder nach seinem Fasson leben. Mich geht das gar nichts an, was die Leute in ihrem Schlafzimmer treiben und das interessiert mich auch nicht.

Aber Fakt ist, dass sehr viele Männer immer mehr irgendwie so "gev$ek" rumlaufen, auch in der Türkei :)
Die werden immer mehr, aber einen normalen Mann sollte es nicht stören. Und die Lesben, die sind eh ein eigenes Thema für sich, die nehme ich irgendwie gar nicht ernst. :) Was können die denn einander schon :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.