Vaybee! Forum

Vaybee! Forum (http://localhost/forum/index.php)
-   Gesundheit & Wellness (http://localhost/forum/forumdisplay.php?f=412)
-   -   Fasten(zeit) und die Gesundheit (http://localhost/forum/showthread.php?t=12290)

Oguzhan_ 19.02.2015 23:57

Zitat:

Zitat von Beyazguel60 (Beitrag 2105646)

14 Tage Heilfasten im Mai.


:cool::cool::cool:


Gel birlikte oruc tutalim seninle.

20.02.2015 18:25

Zitat:

Zitat von Oguzhan_ (Beitrag 2106993)
Gel birlikte oruc tutalim seninle.

Wie soll das gehen ?!?

:confused::confused::confused:


SevtapTuran 26.03.2015 18:30

Bütün bayanlari feyzo burdan kaciriyor. Bu bir kiskanclik hastaligi

[quote=feyzade;2103829][size=3]

Zitat:
Zitat von huhusanane


Na Hey Hey - Hohlbirne,

hast du es auch verstanden oder brauchst du noch Hilfe?

Selbsternannte Möchtegern-Besserwisserin bist du mehr nicht!

Einbildung ist keine Bildung du Trottel.

Wer hier Dumm ist weiß jeder, das kannst du mit arroganten Sprüchen

nicht überspielen.

Aber glaub und denk weiter, dass du alles weiß.

Wer bist du eigentlich, dass du mir so was sagen kannst,

wer gibt dir das Recht so mit mir zu reden??

Du hast wohl dein angebliches Wissen falsch gegessen, anders ist so eine
Dumme Antwort nicht zu erklären.
Jeder kann eine Meinung haben, aber du kannst nicht gleich
die Person als DUMM bezeichnen.
Das zeigt nur wie DUMM du bist du Hohlbirne von Hey Hey.
Zwei Diplome manchen aus dir nichts kluges,Träume weiter du Hey!!
Sanki herseyi bir sen biliyorsun MandonozTeyze.
Eine alte Schachtel bist du. Warum musst du zu allem was sagen,
als ob nur du die Ahnung hast.
Ey tue was nützliches, denn Wissen hast du nicht, auch wenn du das denkst.
Zitat:


Na, da hab ich wohl genau in deiner Wunde gebohrt.

Selbsternannte Möchtegern-Besserwisserin bist du mehr nicht!

Süße, ich kann verstehen, dass du mich beneidest. Nur dadurch dass du dich zum Affen machst, stehst du nicht besser da :D
]

SevtapTuran 26.03.2015 18:37

Zitat:

Zitat von huhusanane (Beitrag 2104043)
.


.................................................. .......................


Dumm


Dümmer


Feyzade


Sen dök kurtlarini hadi...


Kannst wohl mit Kritik nicht umgehen.


Ich habe Recht und das wurmt dich, das ist offensichtlich.


MusterMuslima sein hilft dir da nicht weiter.


Dumm bleibt Dumm.



.................................................. .........................


Kim Runzel-Oma belli,





hahahahaha :D:D:D:D




Torunlarindan ne haber ?

Yorumsuz : )

SevtapTuran 26.03.2015 19:06

Benim atmama gerek kalmadan sen camurda boguluyorsun Be feyzo. Bak nurbanu da meger bilirmis seni. Seni tanidikca kizlarla hak veriyorum. Bence sen Bir doktora görün. Dünyadaki bütün kadinlari yok etsen yinede iyi hissetmezsin sen kendini.

http://www.vaybee.de/forum/showthrea...82#post2107482

Zitat:

Zitat von NurBanu (Beitrag 2107482)
Hobbili dom dom feyzo :D



Dul kari, kismetin cikti bak, vaybee nin en meshur oglani KAMBUR unos sana talip :D




ALLAHIN o kutsal adi senin o pis agzinda ne geziyor YILAN

Nasil isine gelirse ALLAHIN adini evir cevir ,seni kuduz dul, rezil kepaze

Malbeyin sapi diye forumda satasmadigin, iftira atmadigin hemcinsin kalmadi, seni SINSI, cingirakli yilan seni . Gurursuz, onursuz, 5 herifi birden idare ediyorsun, birde elinde tutmasini ögren hobbili feyzo :D


FILIZ ,ay pardon hobbili feyzade, filiz bundan önceki nikindi dimi? Bulamadin kendini gagalayacak bir keriz dom dom :D


Ben NurBanu, bende herseyden önce ALLAH korkusu var ,iman var

Iftira ne bilyiorsmusun?
bak iste bu iftira ve yalan




Benim adim NurBanu, ben düsmanimda olsa iftira atmam, yalan konusmam
Imansiz dul seni

Benden dom dom feyzoya "yikilmisim ben"


https://www.youtube.com/watch?v=Ci2gRSsnkls


PS: bana masal okuma SINSI YILAN, o pis agzinla ALLAHin adini anma

Seytan bile seni ayakta alkislar, o seytan ki senin yaninda MELEK kalir

Hinterhältige linke Ratte

beni siddetle kiniyormus dom dom feyzade, yüzsüz, gurursuz, onursuz, cingirakli yilan


SevtapTuran 27.03.2015 18:09

........:)

Oguzhan_ 24.04.2015 23:16

Tartismasini bilemeyenler sokak kavgasina cevirmis konuyu.
Sevtap hanimin bile sabrini tasirdiysalar, gari gerisini bilmem.

timeraiser 30.06.2015 22:33

Und wieder ist ein Jahr herum. Es erneut steht das Fasten an.

Zusätzlich zu vielen offenen Fragen des letzten Jahres kommen neue hinzu:
  1. Was würdet ihr im Vergleich zum Jahr davor anders machen?
  2. Gibt es eine Mode-Erscheinung? Bsp. Esse drei Scheiben Heumilchkäse, dann trinke ein Glas mit Wasser und warte 10 Minuten. Dann erst wird sich der Magen öffnen, und du verträgst den Rest des morgigen Tages besser?
  3. Habt ihr tricks angewandt, wie es anno dazumal, die Mönche taten?

Eine Stelle aus dem Buch "Ein Restautrant am Ende des Universums" von Douglas Adams fällt mir wieder zu gerne zum baldigen Opferfest ein :D
Klar, Opferfest ist noch eine Weile hin (23. - 26. September 2015), aber Humor kennt keine Zeitschranken ;-)

Zitat:

Ein riesiges Milchtier näherte sich Zaphod Beeblebrox'
Tisch, ein riesiger, fetter, fleischiger Vierfüßler vom Typ Rind
mit großen wäßrigen Augen, kleinen Hörnern und beinahe sowas
wie einem gewinnenden Lächeln auf den Lippen.
»Guten Abend«, muhte es und setzte sich behäbig auf seine
Haxen, »ich bin das Hauptgericht des Tages. Dürfte ich Ihnen ein
paar Teile meines Körpers schmackhaft machen?« Es räusperte
sich und gluckerte ein bißchen, rüttelte sein Hinterteil in eine
bequemere Position und starrte sie friedlich an.
Sein Blick traf bei Arthur und Trillian auf staunendes
Entsetzen, bei Ford auf ein resigniertes Achselzucken und bei
Zaphod Beeblebrox auf nackten Hunger.
»Vielleicht etwas aus meiner Schulter?« schlug das Tier vor.
»In Weißweinsoße geschmort?«
»Äh, Ihre Schulter?« fragte Arthur vor Grauen flüsternd.
»Aber natürlich meine Schulter, Sir«, muhte das Tier
zufrieden, »niemand sonst könnte Ihnen meine kalte Schulter
zeigen.«
Zaphod sprang auf und knuffte und befühlte mit
Kennermiene die Schulter des Tieres.
»Das Schwanzstück ist sehr gut« brummte das Tier. »Ich habe es viel bewegt und massenhaft Getreide gefressen, deshalb
habe ich dort viel gutes Fleisch.« Es gab einen freundlichen
Rülpser von sich, gurgelte nochmal und begann wiederzukäuen.
Dann schluckte es das Wiedergekäute runter.
»Oder vielleicht ein Gulasch aus mir?« setzte es hinzu.
»Meinst du, das Tier will wirklich, daß wir's essen?« sagte
Trillian flüsternd zu Ford.
»Ich?« fragte Ford mit glasigem Blick. »Ich meine gar
nichts.«
»Das ist doch absolut grauenhaft«, rief Arthur, »das
Widerlichste, was ich je gehört habe.«
»Was ist los, Erdung?« fragte Zaphod, der seine Aufmerksamkeit
jetzt dem enormen Schwanzstück des Tieres zuwandte.
»Ich will halt einfach kein Tier essen, das dasteht und mich
dazu einlädt«, sagte Arthur, »das ist herzlos.«
»Besser als ein Tier zu essen, das nicht gegessen werden
will«
, sagte Zaphod.
»Darum geht's doch nicht«, widersprach Arthur. Dann
dachte er einen Augenblick nach. »Okay«, sagte er, »vielleicht
geht's doch darum. Ist mir schnuppe, ich will jetzt nicht darüber
nachdenken. Ich werde einfach ... äh ...«
Das Universum tobte in seinem Todeskampf um ihn herum.
»Ich glaube, ich nehme nur einen grünen Salat«, murmelte
er.
»Darf ich Ihnen vielleicht meine Leber ans Herz legen?«
fragte das Tier. »Sie muß mittlerweile ganz köstlich und zart
sein, ich habe mich monatelang gestopft und gemästet.«
»Einen grünen Salat«, sagte Arthur mit Nachdruck.
»Einen grünen Salat?« sagte das Tier und rollte
mißbilligend mit den Augen zu Arthur hinüber.
»Wollen Sie mir etwa erzählen«, sagte Arthur, »ich sollte keinen grünen Salat bestellen?«
»Nun ja«, sagte das Tier, »ich kenne viele Gemüse, die dazu
eine sehr klare Meinung haben. Weshalb ja auch beschlossen
wurde, das ganze verzwickte Problem ein für allemal zu lösen
und ein Tier zu züchten, das wirklich gegessen werden will und
dieses auch klar und deutlich sagen kann. Und hier bin ich also.
«
Ihm gelang eine ganz leichte Verbeugung.
»Ein Glas Wasser bitte«, sagte Arthur.
»Hör mal«, sagte Zaphod, »wir wollen hier essen und uns
nicht den Bauch mit Problemen vollschlagen. Vier schwach
gebratene Steaks bitte, und ein bißchen dalli. Wir haben seit
fünfhundertsechsundsiebzig Milliarden Jahren nichts mehr
gegessen.«
Das Tier kam schwankend auf die Beine. Es gab einen
freundlichen Gurgelton von sich.
»Eine sehr kluge Wahl, Sir, wenn ich so sagen darf. Sehr
gut«, fügte es hinzu, »ich eile sofort und erschieße mich.«
Es drehte sich um und zwinkerte Arthur freundlich zu.
»Keine Bange, Sir«, sagte es, »ich mach's sehr human.«
Es latschte gemächlich zur Küche.
Ein paar Minuten später erschien der Kellner mit vier
riesigen dampfenden Steaks. Zaphod und Ford stürzten sich ohne
eine Sekunde zu zögern auf sie. Trillian wartete, zuckte dann mit
den Schultern und machte sich an ihres.
Arthur starrte auf seins und fühlte sich ziemlich elend.
»He, Erdling«, sagte Zaphod mit einem boshaften Grinsen
auf dem Gesicht, das nicht am Futtern war, »was nagt denn an
dir?«
Und die Band spielte weiter.

lafebesi 01.07.2015 09:12

Timeraiser ich muss sagen deine Islam-Fobie nimmt so langsam angsterregende Zustände an..

Deine von Vorurteilen strotzende Postings lese ich mir echt seit geraumer Zeit durch und frage mich, wieso du eine solche Abneigung gegenüber dem Islam und den Moslems zu hegen scheinst.

Leben und leben lassen - das gilt nicht nur für Moslems und Gläubige im allgemeinen gegenüber Ateisten - auch anders herum möchte ich gerne diese These vertreten. Du magst an nichts glauben, sei es drum. Aber bitte höre auf gläubige Menschen, vor allem aber Moslems auf diese herablassende Art und Weise darzustellen.

Herkesin Dini kendine, dinsizligi de. Artik bi dur ya.. dur.

timeraiser 01.07.2015 09:36

@Lafebesi

Schade, das du neugierige Fragen als IslamPhob beurteilst. Wie schon oft geschrieben, hege ich keinen Hass gegen den Islam oder andere Religionen. Im Gegenteil, viele Grundsätze sind sehr gut!

Du vermittelst mir zum ersten Mal den Eindruck, dass du unreflektiert, die Wiederholungen anderer wiedergibst. Außerdem unterschlägst du die Themen, wo ich durchaus positives vom Islam berichtete, oder pro-islamisch etwas kritisierte!

Nichtsdestotrotz, bei einer Phobie, würde ich wohl keinen gesunden Umgang mit religiösen Menschen haben. Hier kann ich betonen, dass dem nicht so ist - seit immer!

Ich finde die Fragen tatsächlich interessant. Wieso gehst du darauf nicht ein?

@all

Zitat:

...
...
(Festi Ramazan)

...

Warum gibt es dort kein Programm? Wieso gibt es dort keine Unterhaltung für Kinder? Es kommen doch so viele Familien und die Kinder sind so spät noch wach.

Ramazan!?! Der Sinn ist doch besonders an die Menschen zu denken, die es sich selbst nicht leisten können!

- Wieso wird der übrige Rest nach Verkaufsschlusss nicht an Arme verteilt?
- Weshalb sehe ich keine Menschen, die sich einen Bettler aus der Straße schnappen, und mit ihm ausführlich teilen?
- Warum werden keine Gewinnanteile nach dem Fest an Hilfsorganisationen gespendet?
- ...


Nööö, nüx davon: Fress dich volllllllllllll, denn morgen mußt du wieder nagen! :-)
Hat sich an den Konzepten der Feste was geändert? Weiß jemand zu berichten?

timeraiser 01.07.2015 19:50

Dieser Mensch, den du gerade mit "idiotischer Art" beleidigst, hat heute anderen geholfen ihre Gebete ins türkische zu übersetzen!

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2115044)
Ich finde es positiv und mutig, das du dich traust timindie wahrheit zu sagen.
Leider hast du recht. Viel schlimmer jedoch ist, das du gegen eine wand redest.
Mittlerweile hat timi sich selber zum herrscher ernannt.
Er äußert seine Meinung, anderen ist das nicht erlaubt.
Wir tolerieren seine verbohrte, blinde, idiotische art. Er hat keine toleranz für den islam.
Außer ihm erkennt jeder wie falsch sein verhalten ist.
Und auch an seiner Antwort an dich, erkennt man schon wieder, das ihm seine böse Art nicht bewusst ist.
Ich frage mich: wenn die religiösen Leute, mit denen er behauptet befreundet zu sein, lesen würden, wie er sich hier aufführt, wären sie dann immer noch seine freunde?
Allah diyen her insan, onun gözünde fanatik. Ein mensch, der solche Fragen stellt wie er, beweist immer wieder das er keine Ahnung hat.
Für ihn gibt es keine Hoffnung mehr, bunu üzülerek söylüyorum. Yapabikecegin tek sey, onun gibi olmamak. Hayatimda cok sey gördüm, ama timi kadar kötü bir insani görmedim. Ruhu öyle siyah ki, tarifi yok.
Es lohnt nicht mal mehr, zu versuchen ihn zu analysieren. Tek yapabilecegin, onu kendi haline birakmak. Allah onu islah etsin insaAllah.


timeraiser 02.07.2015 00:19

Nein, ich habe "likes" erhalten und ein großes Danke! Und nein, es war kein Prahlen, somdern nur ein kleines Exemple zu deinem Horizont und der Wirklichkeit eines TimeRaisers :eek:

Du machst keine Meinungsäußerung, sondern beleidigst eines nach dem anderem Mal zur Ramazanzeit! D.h. Dein SündenPool verzeichnet eine HighScore-Überschwemmung.

Wie ich sehe, wird der Hunger zu den heiligen Tagen dir gut tun, um über die Klassifikation von Meinungen, Beleidigungen und der Bedeutung eines kleines Forums im Internets einige Gedanken zu machen.

Lernprozesse können - je nach IQ - lange dauern. Manches Mal kommen die Gehirnzellen erst dann in die Gänge, wenn Dritte beurteilen, was was ist. Das mag zwar nicht immer schmecken, aber das ist besonders effektiv.

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2115047)
willst du dafür jetzt eine Orden?
iyi bir insan mütevazi olur. sende zerre kadar mütevazilik diye birsey yok.
wenn ich mir vorstelle, wie du das gemacht hast, kann ich lediglich schmunzeln. vermutlich hast du jedes einzelne Wort mit sarkasmus und beleidigungen ausgeschmückt und dir eins ins Fäustchen gelacht dabei.
Ein guter Mensch, prahlt nicht mit seinen guten Taten!! Das ist es was den guten Menschen ausmacht.
Stell dich auf den Kopf, wenn du willst, du bist ein schlechter Mensch.
mit einer guten Tat ist es nicht getan, und ehrlich gesagt bezweifele ich, dass du eine gute Tat vollbracht hast. Nichts an dir, deutet auf eine gute Tat hin. Alles an dir besteht aus purer Bosheit. Das ist meine Meinung. Willst du mir etwa meine Meinung verbieten????Du erwartest das andere deine sarkastischen, schwachsinnigen Meinungen akzeptieren und immer brav, ja kleiner timi du hast recht sagen. Dann lerne gefällst, auch mal die Meinung anderer zu akzeptieren! Hayatimda, senin kadar iblis ruhlu bir insan görmedim! Auch das ist meine Meinung über dich. Leb damit oder fall tot um, mir egal.


02.07.2015 00:45

Yüzsüz, Gurursuz, Arsiz
 
Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2115047)
willst du dafür jetzt eine[n] Orden?

Ingenieur feyzo ;)

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2115047)
Hayatimda, senin kadar iblis ruhlu bir insan görmedim!

Ayna ya bakarsan daha alasini görürsün ;)


Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2115044)

Wir tolerieren seine verbohrte, blinde, idiotische art.


Was denkst du, was wir seit Jahren hier tolerieren müssen

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2114938)
tuhaf. Erkeklere kendini bakire olarak satan kadin bana hakaret ediyor. Otellerde bukusup, daha ilk defa gördügünde hemen her erkegi koynuna alan kadin, bana hakaret ediyor. Kiminle ne nikahi kiymisim, göster bakayim. Sayet ben sana, kendini bakire olarak sattigin erkekleri gösterebilirim. Sonra onlara dilenip, göz yaslari altinda ayaklarina sarildigin erkekleri gösterebilirim. Gelelim banuya, dindarlik tasliyan peynir hatun. Onunda yaptigi pilsikler ortada. Abilerinden korkan, evden kurtulsun diye evlenmek istiyen, akli olmiyan tombis teyzemiz. Senden hic farki yok, her erkegin pesinden kosan bir cahil iste. Yeterince kendinizi tarif etttiniz. Hala devam etmeniz, sadece sizin ne mal oldugunuzu gösteriyor. Herkesi kendiniz gibi biliyorsunuz. Bana yaptiginiz hakaretleri, harfi harfine baska masumlarada yaptiginizi defalarca duydum. Gelelim beyinsiz timiye. Bula bula bu iki aptali bulmussun kendine destek olarak. Ne schlechtere wahl hättest du nicht treffen können. Ama senden anca bu beklenir. Kendini bisey zanneden 3 tane zavalli.

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2113781)
iftiralarini yesinler sevtap. hani sen 2012den beri bir pilot ile nisanliydin, doktor sevtap?? ha gayret, bi kac tane erkek ile daha flört ettikten sonra, belki nihayet evlenirsin. bu ara o flört ettigin erkekler, yerlere yatti gülmekten. nisanli oldugunu, doktor oldugunu bir erkek nikinle yaydigin icin. hala kiskaniyorsun, ama sadece sen degil, senin gibi digerleri de kiskaniyorlar. echt traurig.

Hani sende bmw de Ingenieurdün, pardon selbstständig (=is kanidiydin),
ha birde sen uni mezunuydun demi? 32 yasindaydin demi? senin cocugunda yoktu.
Günde kac evlilik teklifi aliyordu bu? Ufak bir hatirlatma yapalim
hergün 12 teklif aliyordu, bir hafta da (5*12=60) 60 teklif yapar :D
bununlada kalmiyor fantazelileri, bmw de buna evlilik teklifi etmeyen mühendis kalmadi, üstelikte ret edildiklerinde istafa eden edene :D



Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2114589)
Danke sehr gut. Bildigin gibi, is güc. Ständig unterwegs, ständig im Ausland.

Sonunda koskoca Bmw buna kaldi hahahahahaha

Zitat:

Zitat von feyzade (Beitrag 2104648)
Mal ernsthaft. Welcher der vielen Typen denen ich einen Korb gegeben habe, bist du?

Eine richtige Karriere Frau hahahahahahaha

Lara_ 04.07.2015 01:02

Zitat:

Zitat von Nur_Banu (Beitrag 2115049)
Ingenieur feyzo ;)



Ayna ya bakarsan daha alasini görürsün ;)


[/size]
Was denkst du, was wir seit Jahren hier tolerieren müssen





Hani sende bmw de Ingenieurdün, pardon selbstständig (=is kanidiydin),
ha birde sen uni mezunuydun demi? 32 yasindaydin demi? senin cocugunda yoktu.
Günde kac evlilik teklifi aliyordu bu? Ufak bir hatirlatma yapalim
hergün 12 teklif aliyordu, bir hafta da (5*12=60) 60 teklif yapar :D
bununlada kalmiyor fantazelileri, bmw de buna evlilik teklifi etmeyen mühendis kalmadi, üstelikte ret edildiklerinde istafa eden edene :D





Sonunda koskoca Bmw buna kaldi hahahahahaha



Eine richtige Karriere Frau hahahahahahaha



Kalbimin dim dimi ,cok ayip ,bak utandirdin kadincigazi

sirra kadem basmi$ dul avrat ,bir fikrin varmi neden?

kina gecesini kutluyor olmasin

04.07.2015 23:55

hahahaha burdan aldigi gazla kafdaginin arkasina kadar yol almistir


Zitat:

Zitat von Lara_ (Beitrag 2115125)
Kalbimin dim dimi ,cok ayip ,bak utandirdin kadincigazi

sirra kadem basmi$ dul avrat ,bir fikrin varmi neden?

kina gecesini kutluyor olmasin


Lara_ 05.07.2015 22:07

Zitat:

Zitat von Nur_Banu (Beitrag 2115132)
hahahaha burdan aldigi gazla kafdaginin arkasina kadar yol almistir


deyil kaf daginin cehennemin 7 kat dibine'de girse onu buldurur cikartiririm..

bak onun iftira atiklari ,i$ yerlerini,evlerini arayip tehdit edtikleri,isimlerini adreslerini acikladiklari hala burda...


ben size ne dedim ALLAH $AHIDIM Olsun dedim ..dillinizden dü$ürmediginiz o Allahin kar§isina cikmadan yaptiklarinin hesabini bu dünyada verecekler ..

insanlara iftiralar atmak,yalanla dolanla bezdirerek tehdid ederek korkutarak yildirarak monitor arkasinda ADAM'cilik oynamak nasilmi$ ..

sen dul kari ,catlak seni taniyan taniyordu dimi? senin nasil a$alik bir yaratik oldugunu cevren $imdiden sonra taniyacak bo$adigin o boynuzlu kocanda..

7 sülalesiyle chatte ahkam kesen pislikler ,karilariniza bu $erefsizliginizi nasil aciklayacaksiniz bunu dü$ünün ,yok benim anlayamadigim ailece chate birbirinizin pezevenkliginimi yapiyordunuz $erfesiz kepazeler

timeraiser 05.07.2015 22:28

Banim dediðim ve yalan denilen sözlerim, polis þahidleriyle doðruya cýktý. Bakalým onlarýn yalanlarý ne kadar doðruya döner.

Korkak dedikleri tutulmaz oldu, çünkü tek tutan kendim çýktým.

Týk týk týk ve damla damla zaman gösteriyor.

Zurück zum Thema: Die Wahrheit ist auch zur Fastenzeit gut und gesund, auch wenn die Portionen mit und ohne Schlucken schwer zu verdauen sind ;-)


Zitat:

Zitat von Lara_ (Beitrag 2115144)
deyil kaf daginin cehennemin 7 kat dibine'de girse onu buldurur cikartiririm..

bak onun iftira atiklari ,i$ yerlerini,evlerini arayip tehdit edtikleri,isimlerini adreslerini acikladiklari hala burda...


ben size ne dedim ALLAH $AHIDIM Olsun dedim ..dillinizden dü$ürmediginiz o Allahin kar§isina cikmadan yaptiklarinin hesabini bu dünyada verecekler ..

insanlara iftiralar atmak,yalanla dolanla bezdirerek tehdid ederek korkutarak yildirarak monitor arkasinda ADAM'cilik oynamak nasilmi$ ..

sen dul kari ,catlak seni taniyan taniyordu dimi? senin nasil a$alik bir yaratik oldugunu cevren $imdiden sonra taniyacak bo$adigin o boynuzlu kocanda..

7 sülalesiyle chatte ahkam kesen pislikler ,karilariniza bu $erefsizliginizi nasil aciklayacaksiniz bunu dü$ünün ,yok benim anlayamadigim ailece chate birbirinizin pezevenkliginimi yapiyordunuz $erfesiz kepazeler


Lara_ 05.07.2015 22:44

;)
Zitat:

Zitat von timeraiser (Beitrag 2115147)
Banim dediðim ve yalan denilen sözlerim, polis þahidleriyle doðruya cýktý. Bakalým onlarýn yalanlarý ne kadar doðruya döner.

Korkak dedikleri tutulmaz oldu, çünkü tek tutan kendim çýktým.

Týk týk týk ve damla damla zaman gösteriyor.

Zurück zum Thema: Die Wahrheit ist auch zur Fastenzeit gut und gesund, auch wenn die Portionen mit und ohne Schlucken schwer zu verdauen sind ;-)


sen aslansin ..)))))))))))
hic bir$ey tesadüf deyil böyle olmasi gerekiyordu...

timeraiser 05.07.2015 23:55

Dur gýýý, ich kann mit Komplimenten nicht umgehen :-))

Teþekkür ederimmmm :-)

Zitat:

Zitat von Lara_ (Beitrag 2115150)
;)


sen aslansin ..)))))))))))
hic bir$ey tesadüf deyil böyle olmasi gerekiyordu...


AntifaUltras 06.07.2015 06:14

Alles ist möglich.









displayschutzfolie samsung galaxy note 3

lafebesi 06.07.2015 07:25

Zitat:

Zitat von timeraiser (Beitrag 2115028)
@Lafebesi

Schade, das du neugierige Fragen als IslamPhob beurteilst. Wie schon oft geschrieben, hege ich keinen Hass gegen den Islam oder andere Religionen. Im Gegenteil, viele Grundsätze sind sehr gut!

Du vermittelst mir zum ersten Mal den Eindruck, dass du unreflektiert, die Wiederholungen anderer wiedergibst. Außerdem unterschlägst du die Themen, wo ich durchaus positives vom Islam berichtete, oder pro-islamisch etwas kritisierte!

Nichtsdestotrotz, bei einer Phobie, würde ich wohl keinen gesunden Umgang mit religiösen Menschen haben. Hier kann ich betonen, dass dem nicht so ist - seit immer!

Ich finde die Fragen tatsächlich interessant. Wieso gehst du darauf nicht ein?

Hui, kaum bin ich kritisch und finde das, was du von dir gibst nicht mehr in Ordnung, bin ich unreflektiert und habe keine eigene Meinung?
Also bitte, komm mal runter ;)

Und nein, ich werde nicht auf deine Fragen eingehen, weil ich keine islamische Gelehrte bin und vor allem auch nicht die Aufgabe habe irgendwen von meiner Religion zu überzeugen oder nicht. Wenn du tatsächlich Antworten auf deine Fragen haben willst, dann unterhalte dich mit Menschen, die den Islam studiert haben.

Leben und leben lassen - das hatte ich sicherlich schon einige Mal geschrieben. Und bitte beleidige nicht meine Intelligenz, indem du jetzt einen auf unschuldig machst, deine Provokationen (über Monate, Jahre?) sind teilweise subtil aber dennoch vorhanden.

timeraiser 06.07.2015 09:24

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115170)
...
Also bitte, komm mal runter ;)
...

Gilt auch für dich ;-)


Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115170)
Hui, kaum bin ich kritisch und finde das, was du von dir gibst nicht mehr in Ordnung, bin ich unreflektiert und habe keine eigene Meinung?
...

Weil du mit dem Schlagwort Islam-Fobie wirfst und diesen bereits erwähnten Punkt ignorierst:
Zitat:

Zitat von timeraiser (Beitrag 2115028)
...
Außerdem unterschlägst du die Themen, wo ich durchaus positives vom Islam berichtete, oder pro-islamisch etwas kritisierte!
...

An deiner Intelligenz gibt es nichts zu zweifeln. Meinungen können punktuell unreflektiert sein. Aber wieso hören sich deine Aussage so an, als würde ich nur über Islam schreiben? :)

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115170)
Und nein, ich werde nicht auf deine Fragen eingehen, weil ich keine islamische Gelehrte bin und vor allem auch nicht die Aufgabe habe irgendwen von meiner Religion zu überzeugen oder nicht. Wenn du tatsächlich Antworten auf deine Fragen haben willst, dann unterhalte dich mit Menschen, die den Islam studiert haben.
...

Du schriebst selbst oft, dass jeder in einem öffentlichen Forum auf Fragen eingehen kann, oder ignorieren kann.
Und warum soll ich einen islamischer Gelehrten fragen, ob ein Mitleser zufällig hört, ob sich das am Konzept von "Festi-Ramadan" geändert hat? Wieso soll ich einen Hoca zur Rate ziehen, wenn ich bei den Usern thematisiere, ob sie anders fasten als letztes Jahr?
*strange* :)


Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115170)
...
Leben und leben lassen - das hatte ich sicherlich schon einige Mal geschrieben.
...

Dito, gleiches Motto.

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115170)
...
Und bitte beleidige nicht meine Intelligenz, indem du jetzt einen auf unschuldig machst, deine Provokationen (über Monate, Jahre?) sind teilweise subtil aber dennoch vorhanden.
...

Meine Neugier + mein Schreibstil = subtile Provokation? ;-)
Jeder hat so seine Art. Wie lange hast du meine Art gut befunden? Monate, Jahre?

Warte, vor einem Jahr schriebst du noch:

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2086878)
:)

Na, das ist ja mal lustig. Mensch timeraiser - und ich habe dich als äußerst toleranter, kritischer und belesener Mensch kennengelernt, hast dich also nur verstellt!
...


lafebesi 06.07.2015 16:41

Tja, so ändern sich die Dinge offensichtlich.. Wenn die Toleranz bei Religion aufhört, ist es keine Toleranz.

Und ich bin gerade sehr verwundert darüber, dass du meinen Beitrag von über einem Jahr rausgekramt hast - archivierst du das alles? Irgendwie finde ich das ein wenig.. irrational.. und verwirrend.. :confused:

Und wenn das das Ergebnis der einfachen Forumssuche ist: Du scheinst echt Zeit zu haben, da bin ich jetzt wiederum neidisch ;)

timeraiser 06.07.2015 17:50

Bei mir hört die Toleranz und die Neugier mit dem Sterben auf :)

Kleines Geheimnis, wieso ich Einträge von vor einem Jahr schnell finde: Ein gutes Gedächtnis!

Nachtrag: Weil jetzt öfters die Frage kommt, wie ich so schnell gefunden haben... einfach in Google "mensch timeraiser tolerant lafebesi" eingeben → et voila → erstes Ergebnis :)

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115178)
Tja, so ändern sich die Dinge offensichtlich.. Wenn die Toleranz bei Religion aufhört, ist es keine Toleranz.

Und ich bin gerade sehr verwundert darüber, dass du meinen Beitrag von über einem Jahr rausgekramt hast - archivierst du das alles? Irgendwie finde ich das ein wenig.. irrational.. und verwirrend.. :confused:

Und wenn das das Ergebnis der einfachen Forumssuche ist: Du scheinst echt Zeit zu haben, da bin ich jetzt wiederum neidisch ;)


lafebesi 08.07.2015 18:36

Zitat:

Zitat von benekalice (Beitrag 2115226)
etc. fünfmal am Tag den Muezzin-Ruf hören muss? Als Nichtbetender Moslem in Istanbul morgens von synchronen oder zumeist zeitversetztem Muezzinruf aus den allen Lautsprechern und aus allen Richtungen kommendem Ruf aufgeweckt, kerzengrade im Bett sitzen muss?

Naja, mich nerven auch die Kirchenglocken, die zum Gottesdienst rufen, pünktlich am Sonntag um neun.. Aber so ist das nunmal und irgendwann gewöhnt man sich daran und hört es gar nicht mehr ;)

09.07.2015 17:38

Zitat:

Zitat von lafebesi (Beitrag 2115227)
Naja, mich nerven auch die Kirchenglocken, die zum Gottesdienst rufen, pünktlich am Sonntag um neun.. Aber so ist das nunmal und irgendwann gewöhnt man sich daran und hört es gar nicht mehr ;)

Nokta!!!!!!!

timeraiser 10.07.2015 16:29

@BenekAlice

Ich weiß, was du meinst. Leider ist es manchmal in Deutschland schlimmer. Wenn man z.B. gegenüber der Kirche wohnt (so war es bei mir mal im Münster-Umland in einem Hotelzimmer) und fast stündlich "glockt".

Will heißen, sowas kann man sich noch relativ mit der Entfernung aussuchen. In Türkei ist der Ruf der Moschee natürlich wesentlich lauter als das Glockenläuten und auch wesentlich länger, aber die Entfernung zu Deutschland macht es wett :)


Aber das mit der Toleranz ist selbst unter Glaubensbrüdern umstritten.

Folgendes Foto kursiert zur Zeit mit einem kleinen Aufschrei durch FaceBook:



Das geht nach meiner Meinung gar nicht. Die Frauen können sich kleiden, wie sie möchten. Der Mann erniedrigt die in diesem Falle sogar. Ihm reicht selbst ein Kopftuch nicht.
Das erinnert mich an die Kommentare der religiösen, die anfangen zu nörgeln, warum man kurze Röcke trägt, und keine überlangen!

timeraiser 10.07.2015 16:37

Zurück zum Thema.... auch mal die Gesundheit anderer....

Ich habe es nicht lassen können und meine Neugier trieb mich. So dass ich mal nachsah, welche guten und schlechten Triebe aus Festi-Ramadan wachsen.

Leider und bedauerlicher Weise, eher schlechte News als denn Gute, denn siehet selbst auf http://www.derwesten.de/staedte/dort...d10847285.html

"Festi Ramazan sorgt für Heimweg mit Hindernissen"
Zitat:

Dortmund. 03.07.2015 | 19:28 Uhr

....
Andere hatten nicht so viel Glück, wie die Klinikviertel-Bewohnerin erfuhr. "Eine Bekannte wurde mit drei kleinen Kindern trotz der Hitze auf den weiten Umweg über die Ardeystraße geschickt", weiß Alexandra Rößler.

Laut Auskunft von Stadtsprecher Michael Meinders dürfte es solche Probleme eigentlich nicht geben. "Mit dem Veranstalter ist vereinbart, dass alle, die hier nur passieren wollen, um über die B1-Brücke zu kommen, dies auch dürfen. Zu jeder Zeit und ohne Eintritt", erklärt Meinders.

Festi-Ramazan-Veranstalter Ergun Özkara will von einer solchen festen Vereinbarung nichts wissen.

Festi Ramazan sorgt für Heimweg mit Hindernissen | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/dort...#plx1061745484
Eigentlich hätte ich mir was anderes gehofft.

Ein anderes Bild kursiert zur Zeit in Facebook.

http://www.denizlihaber.com/denizli/...a-yardimlasma/



D.h. jeder kann ein Brot mehr für die Armen kaufen, die es sich dann umsonst abhängen können.

Im Grunde das selbe Prinzip, wie "Aufgeschobenes Kaffee".

http://www.derwesten.de/nrz/staedte/...id9078305.html

11.07.2015 14:17

Richtig erkannt
 
Resimdeki bayanin kiyafetini elestirmek bu zamanda (=2015 yilinda) hala uygun ise
o zaman birde esitlik adina bu günümüzdeki bazi sözde „müslüman erkekleri ni“ gözden gecirelim
• Ilk kez tanistiga kiza meslegini sorar (duruma göre maas soran erkek bile var), eee onlarda zamana ayak uyduruyor,
kendini BAKTIRACAK BIRINI ARIYOR
• Mekana /ortama uygun alkolünü alir
• Genc yasta uyusturucu deneyimi olmustur
• Genc yasta saclarini uzatmist, küphesi ve kolyesinide takmistir (takip takistirmistir)
• modern bir erkek oldugunu göstermek icin gayri müslüm kiz karkadasini saunalarida götürür
• Zina yapar (Avrupakadaki bir cok „müslüman erkek“ cinsel deneyim icin gayri müslüm bayanlarla
3-5 sene birlikte yasadiktan sonra, onlari pacavra gibi meydanda birakir ve
kendi köyünden namuslu yasca kendinden cok ufak bir es getirir)

= WARUM DIESE DOPPELTE MORAL der Männer???
= Woher holen sich Männer Rechte (die ihr Leben erleichtern, aber für Frauen Tabu
sind)??? = Rechte, die es garnicht gibt!!!


2015 yilinda bir insanin
- ne giyip giyinemeyecegini
- ne düsünüp düsnemiyecegini
- ne söyleyip söyliyemecegini
buyurmak, insanlari kaliplar icine sigdirmak ne kadar yanlis ise
resimdeki bayanin kiyafetlerini elestirmekte bir o kadar yanlis.
Din, örf ve adet gibi konularin 2015 yilinda hala kadinlarin omuszlarinda gündeme gelmesi cok üzücü bir durum. Buna izin vermeyelim.


Zitat:

Zitat von timeraiser (Beitrag 2115253)
@BenekAlice

Ich weiß, was du meinst. Leider ist es manchmal in Deutschland schlimmer. Wenn man z.B. gegenüber der Kirche wohnt (so war es bei mir mal im Münster-Umland in einem Hotelzimmer) und fast stündlich "glockt".

Will heißen, sowas kann man sich noch relativ mit der Entfernung aussuchen. In Türkei ist der Ruf der Moschee natürlich wesentlich lauter als das Glockenläuten und auch wesentlich länger, aber die Entfernung zu Deutschland macht es wett :)


Aber das mit der Toleranz ist selbst unter Glaubensbrüdern umstritten.

Folgendes Foto kursiert zur Zeit mit einem kleinen Aufschrei durch FaceBook:



Das geht nach meiner Meinung gar nicht. Die Frauen können sich kleiden, wie sie möchten. Der Mann erniedrigt die in diesem Falle sogar. Ihm reicht selbst ein Kopftuch nicht.
Das erinnert mich an die Kommentare der religiösen, die anfangen zu nörgeln, warum man kurze Röcke trägt, und keine überlangen!


timeraiser 23.07.2015 16:10

Zeit für ein Fazit zum letzten Feste-Ramadan... wer will schon schreiben, ohne selbst erneut vor Ort DortMund gewesen zu sein.

Fazitus-PostiWuss:
Nirgends in Deutschland sonst ist ein Hatay- und der Selcuk-KochTeam so nah beieinand' und kochen sich in der schwülen Hitze um einen Rekord nach dem anderen. Nirgendwo sonst in Deutschland werden hunderte leckere Fische vorbestellt auf Punkt Uhr nach Sonnen-Untergang. Und so verschwinden mal eben mehr als 3.000 Fische an einem Stand nicht im Ozean der Vergessenheit, sonder in den Lab-Sälen der Weg-Gegessenheit.

Es ist lecker und der Geruchssinn wird strapaziert. Die Augen leuchten von einer bekannte Kost zur anderen. Und die Leute aus dem nahen Deutschland, erleben ein Street-Food-Festival der zweiten oder gar dritten Art nach den Japan-Tagen!

Es lebe die Vielfalt, es lebe das Terrain des Schmeicheleien rund um den Gaumen. Es trieft und sabbert der Speichel und Augen bangen um den eigenen Magen: Was nicht passt, wird möglichst passend gemacht.
Fazitmuss Nachteilus-Wuss:
Die deutschen Augen ohne Geleit stehen rätselnd vor den Reichtümer türkischer Speisegötter. Ein Glück wenn im entscheidenden Moment einer die Fragezeichen in den Augen erblickt und helfend die Antwort pariert, die die Nix-Deutsch-Verkäufer hinter den Ständen in Turbulenzen und im Twist der Sprache rudern lassen. Der Bayer würd' jetzt sagen: "Hallo? Wo läbe ma' den här?"

Im düsten Dickicht der Stände erblickte ich ein junges Mädchen mit kleinen 11-13 Jahren. Auf die Frage, wie viel ein Armbändchen kostet kann sie stolze 6,-€ nennen, aber ob man für 3 weniger als 18,- zahlen müsste, rudert sie verzweifelt: Werde Papa fragen, er kommt gleich, ist in der Nähe... oder später? Tja, 3 Stunden später ist der Papa auch nicht da :) Aber die Sicherheitsbeamten sind ja da. Sie passen auf, dass nicht unerlaubte Fotos gemacht werden (Bravo, das lobe ich mir wirklich!), aber das Mädchen verzweifelt alleine und über Stunden am Stand im Kinderarbeitsstress, können diese Kreisläufer nicht sehen! *lol*

Es jubelt das Volk, es hetzt zum Tisch, da alles so frisch! Es regnet und trieft, das flüssige vom Himmel. Doch des Himmels Schutz sind drei-eckige Spanntücher, die weder das Nass, noch die Sonne zurückhalten. Nicht nur das Babies keinen Schatten haben, nein es ist glücklich der, der selbst sich zu helfen weißt!

Es herrscht die Toleranz, es freut mich sehr. Zwei dunkelhäutige Mitmenschen rücken mit Wischergummis an. Aber hola? Was sehen die Blutunterströmten Augen: Es wartet eine Hoch-Schwangere mit Essen in der Hand, aber die Herren der SeelenRuhe, sie haben System :)

Erst nach einer Reihe und zwei weiteren Tischen (die teils belegt oder unüber-"dacht" waren), trocknen sie den Tisch, wovor 1 1/2 Leut'chen warten.

Schlüssendlück eine sehr güte Üdee! Der kleine Magen ist wohl der größte Nachteil für mich gewesen :) Das eine oder andere ist stark Verbesserungswürdig. Auch die kCal-Angaben vor den Essen wäre zeitgemäß, genauso wie die Angabe von Allergie-erregenden Stoffen im Speise-Topf.

Die Moral von der Geschicht', die wurde ja bereits erwähnt. Es wackelt die Wampe steilauf und steilab von Nacht zu Tag. Es erwacht der Segen, wenn Leute die Essensreste fegen, aber Sinn von Ramadan, unter dem flatternden FahnenSchein von Geldnoten keineswegs erwägen! :(

https://de.wikipedia.org/wiki/Fest_des_Fastenbrechens
Zitat:

Sie gilt als eine Läuterungsgabe, mit der sich die Gläubigen von ihren Sünden reinigen können, und ist für die Armen bestimmt. In Indonesien bestand sie in den 1970er Jahren aus 3 1/2 Litern Reis und wurde von der „Organisation der Einnehmer der Zakāt, freiwilligen Ausgaben und Spenden“ (Badan Amil Zakat, Infak, Sedekah BAZIS) eingesammelt
Irgendwie war ich blind, denn vermisst habe ich die Spendenboxen für die Armen, kostenlose Stände für Hilfsorganisationen oder die Schlange der Bedürftigen.

Vielleicht war das der Grund, warum Festi-Schamane-Dann in Köln abrupt ein Ende fand. Man munkelt im Dunkeln, über Aas oder wer Geld-Aß: Hatte der Pleite-Geier sich fett gefressen?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:17 Uhr.