|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Arabische Namen » Jungen » K

Arabische Jungen Namen mit K

Zwischen Orient und Oxiden gibt es zahlreiche bekannte Persönlichkeiten, deren Namen auch mit K beginnen. Zu diesen Personen Kadir Inanir, Kadri Ögelman, Gülenay Kalkan.
Arabische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: 1
Kayıt: 12
Form Name Bedeutung Voting
KABIL 1. Möglich. 2.Geschlecht, Art, Klasse. 2. Der aeltere Sohn des Proheten Adam, der seinen Bruder Habil umgebracht hat und das erste Blut auf der Erde vergossen hat.
2
KADI 1. Urteil, Beschuss, das Richteramt 2. Gerichtsvorsitzender, Gelehrter Zustaendiger, der Kadi (s. Iyaz, Musa Ümran EsSebti: (10831149). Berühmter islamischer Rechtswissenschafatler. Was Kadi im
1
KALENDER 1. Eine sich weltlichen Dingen entfernte sich frei umher bewegende Person. 2. bescheiden, Person fern von Stolz und Arroganz, und die auf sein aeusserlches nicht achtet und sanspruchslos ist.
6
KAMRAN Wunsch erlangte Person
13
KELEŞ Schön, gut aussehend.
6
KERAMET 1. jemaden etwas spendieren. 2. wird als die Grosszügigkeit, Gnade, Gewahrsamund Hilfe von Allah bezeichnet.
2
KERAMI Adelig, ehrenhaft.
3
KEŞŞAF Entdecker, Aufklaerer, eine die Gheimnisse aufdekende Person.
2
KEY Grosser Herrscher, Padischah.
10
KIRAM 1. Vom Adelstamm, den Stamm saeubernd, die Grossen, aus Sergeli stammend. 2. Grosszügige, Freigebige. Beiname Sabaha (Gefährten und Begleiter des Propheten).
9
KUDDUSI 2. der aus Bor bei Nigde stammende berühmte Mystiker, türkischer Dichter.
2
KUTBETTIN 1. Der Pol der Religion. 2.eine himmlische Religion.
4
Sayfa: 1
Kayıt: 12
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 arabische Namen
1. EFLIN (415)
2. BUĞLEM (289)
3. ADEN (240)
4. MINEL (235)
5. ELVIN (162)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth