|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » S

Türkische Namen mit S

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit S beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Salih Tozan, Ilyas Salman, Saltuk Kaplangi. Weitere türkische Namen mit S finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 >
Einträge: 339
Form Name Bedeutung Voting
SERHAN 1.Wolf,Ungeheuer- 2."das Oberhaupt aller Sänger"
3
SERHAT 1. Soldat entlang der Grenze. 2. Grenze. 3. Die Grenze zwischen zwei Staaten
5
SERİN kühl, zwischen kalt und lau
SERKAN 1.das adelige Blut- 2.Vorsitzender,Oberhaupt,Direktor
17
SERKUT glücklich,beglückt
1
SERMET Ewigkeit,Endlosigkeit
2
SERPİL Ausruf: "werde groß!, gedeihe!, wachse!"
8
Serpin Hagel, Gewitter
SERRA Leichtigkeit, Bequemlichkeit, Harmonie
8
SERT 1.hart (beschaffen)- 2.intolerant
SERTAÇ der Geachtete,eine geliebte Person
2
SERTAP stur, dickköpfig, dicköpfige Frau
1
SERTER grob,rücksichtslos
SERVA Märchen
1
SERVER 1. Haupt, Präsident, Führer, Mächtig. 2. Vorsitzender,Anführer,Kapitän
SERVET Reichtum,Wohlhaben
SERVİ 1. Zypresse - 2. schlanke, lange Frau
1
SEVAL Ausruf: "nimm liebend!", "Nimm freudig entgegen!"
8
SEVCAN lieblicher Mensch, liebenswerter Mensch
8
SEVDA Liebe
7
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 >
Einträge: 339
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ZEYNEP (94)
2. ABAKAY (91)
3. AHMET (89)
4. MEHMET (70)
5. AÇELYA (70)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule