|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » B

Türkische Namen mit B

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit B beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Babek Hasanzade, Bahar Yanılmaz. Weitere türkische Namen mit B finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 >
Einträge: 251
Form Name Bedeutung Voting
BAYCAN reich, wohlhabend
1
BAYDAR Einer der Kommandeure des alten türkischen Staates von Ilhan in Mittelasien (Nachfolger von Dschingis-Khan)
2
BAYDOĞAN Jemand,der reich und wohlhabend geboren wurde
BAYDU Name eines Enkels vom Herrscher Hülagü (Enkel v. Dschingis-Khan),Herrscher eines alten türkischen Staates in Mittelasien
BAYDUHAN Prinz des alten türkischen Staates Kutluk in Mittelasien
1
BAYDUR der Reiche und Unsterbliche
BAYDURALP der reiche und unsterbliche Held
BAYGÜÇ reich und mächtig,stark
BAYHAN reich und mächtig,stark
BAYIR Abhang, Hügel
BAYKAL 1: wildes Pferd- 2. See in Sibirien
1
BAYKAM eine heilende Person, Arzt
BAYKAN eine reiche und adlige Person
1
BAYKARA eine Art der Falken,Raubvogel
BAYKURT 1.reicher, wohlhabender Wolf- 2.jemand,der wie ein Wolf, wie ein Wohlhabender ist
BAYKUT Jemand, der reich ist und Glück vermittelt
BAYKUTAY jemand, der reich, glückbringend und schön wie der Mond ist
BAYMAN eine reiche Person
1
BAYRAM 1. ein froher und glücklicher Tag- 2. religiöser oder nationaler Feiertag, ein Fest
2
BAYRAV sehr streng
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 >
Einträge: 251
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ZEYNEP (94)
2. ABAKAY (91)
3. AHMET (89)
4. MEHMET (70)
5. AÇELYA (70)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule