|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » İ

Türkische Namen mit İ

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit I beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In İlhan Kilimci, İlkay Saran, İlker Aksum. Weitere türkische Namen mit I finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: 1, 2, 3, 4 >
Einträge: 77
Form Name Bedeutung Voting
İBRAHİM 1.Vater der Gläubigen- 2.Prophet
39
İCLAL 1. Größe, Ruhm - 2. Ehrerbietung, Ehrung
8
İÇİL eine Stadt im Landesinneren
2
İÇİM 1. Schluck - 2. wunderschön
1
İÇLİ sensibel, gefühlvoll, schnell gekränkt
İÇTEN von Herzen kommend, herzlich
İDİL 1. Idylle, Naturgedicht - 2. von Herzen kommende Liebe, reine Liebe
5
İDRİS 1.Weichselkirsche- 2.Hochgestellter Wissenschaftler- 3. Prophet
4
İHSAN 1. Gutes tun. 2. Vergeben. 3. Vergebenes. 4. Gnade, Güte. 5. Gutes tun; Wohltat.
3
İKBAL 1. Gunst des Schicksals - 2. Glück, Wohlergehen - 3. Wunsch, Verlangen
1
İLAYDA Wasserfee
59
İLBEY Gouverneur
1
İLCAN das Leben der Nation
2
İLCAN Das meist begehrteste im Lande
İLDENİZ 1. der Gründer des Staates der Ildenizogullari - 2. Das einem bstimmten Land zugehörige Meer
İLGİ Zusammenhang, engeres Verhältnis, nähere Beziehung
1
İLGİ 1.Beziehung- 2.Interesse bezeugen
1
İLGİN Fremder, jemand in einem fremden Land, Ausländer
1
İLGÜN alle, die gesamte Nation
2
İLHAM Eingebung, Inspiration
5
Seite: 1, 2, 3, 4 >
Einträge: 77
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ZEYNEP (98)
2. ABAKAY (92)
3. AHMET (91)
4. AÇELYA (76)
5. MEHMET (72)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule