|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen

Türkische Namen und Vornamen mit Bedeutung

Suchen Sie türkische Namen für ihren Sohn oder ihre Tochter? Oder wollten schon immer wissen, was ihr persönlicher Name bedeutet? Männliche und weibliche Namen finden Sie mit ihrer Bedeutungen einfach und übersichtlich in der nachfolgenden Liste im Namenslexikon.

Türkische Namen aus dem Alttürkischen

Zu beachten ist bei türkischen Vornamen, dass viele von ihnen nicht nur weibliche, sondern auch männliche Vornamen zugleich sein können. Hinweise auf das Geschlecht bieten Namensbestandteil wie - er -, das eindeutige als männlich gilt. Der Hinweis kann am Anfang oder am Ende sein, wie bei Öm(er), (Er)can. „Er“ steht für die männlichen Eigenschaften Mut, Tapferkeit und Furchtlosigkeit.

Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, ... 48, ... 86, ... 124, ... 162, ... 204 >
Einträge: 4072
Form Name Bedeutung Voting
AKSAN ein unbefleckter, sauberer Ruhm
AKSAY 1. ein flacher, weißer Stein - 2. ein bräunlich oder schwärzlich grauer Felsen
AKSEL klares und wildströmendes Wasser
2
AKSEL weißes, wildströmendes Wasser
1
AKSEN "Du bist rein, sauber"
2
AKSES eine klare, saubere Stimme, ehrenvolle Stimme
2
AKSEVEN Jemand, der helle Farben liebt
AKSEVİL die wahre Liebe zu einer Person
1
AKSIN 1. lass es fließen-2. du bist hellhäutig
AKSIN 1. fließen lassen - 2. du bist ehrlich, "sauber"
AKSOY "reiner, unbefleckter" Abstammung
AKSU 1.klares, aufschäumendes Wasser
3
AKSU klares Süßwasser, das von den Felsen runterfließt, im Anatolien der Name für viele Wasserfälle
1
AKSUNA der Name einer hellen Wildente
AKSUNGUR eine Jagdfalke, Gierfalke
AKŞIN eine hellhäutige, blonde Person
AKŞİT 1. ein leuchtendes, strahlendes, "sonniges" Gesicht - 2. glücklich, glückbringend
AKTAÇ leuchtende Krone
1
AKTAÇ eine Brautkrone
AKTAN 1. helle Morgenstunde - 2. mit Mauern umgebener Hof, Atrium
1
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, ... 48, ... 86, ... 124, ... 162, ... 204 >
Einträge: 4072
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ABAKAY (72)
2. AHMET (67)
3. ZEYNEP (62)
4. MEHMET (56)
5. MERVE (52)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule