Wird Trapattoni neuer Trainer der Türkei?

trap_120110_teaser_gr_thmerged.jpg

Nach der verpassten WM-Qualifikation trennte sich die Türkei vom bisherigen Nationalcoach Fatih Terrim. Nun scheint endlich ein Nachfolger gefunden zu sein. Es soll sich um den 71-jährigen Giovanni Trapattoni handeln. Zurzeit ist Trapattoni noch als Trainer von Irland tätig.

Wie die "Hürriyet" berichtet soll Trapattoni in der Türkei einen Vierjahres-Vertrag unterzeichnen. Trapattoni soll seinen bisherigen Assistent Marco Tardelli mit an den Bosporus bringen. Am Freitag soll der Vertrag in der Türkei unterschreiben werden. Giovanni Trapattoni soll vier Millionen Euro pro Jahr verdienen.

In den letzten Wochen waren unter anderem auch Bundestrainer Joachim Löw, Christoph Daum, Bernd Schuster und Guus Hiddink im Gespräch als türkischer Nationalcoach.

Verwandte Themen