Wird Guus Hiddink neuer Nationaltrainer?

hiddink_040210_teaser_gr_thmerged.jpg

Die Spekulationen um den neuen Trainer der türkischen Nationalmannschaft gehen weiter. Vor drei Wochen galt die Verpflichtung von Giovani Trapattoni schon als beschlossene Sache. Jetzt aber soll doch ein anderer die Nachfolge von Fatih Terim antreten. Der türkische Fußball-Verband soll sich mit dem Niederländer Guus Hiddink auf einen Vertrag geeinigt haben.

Nach Pressemeldungen aus der Türkei soll Hidding am Freitag den Vertrag unterzeichnen und dann der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der holländische Trainer soll einen Vertrag über zweieinhalb Jahre unterzeichnen und dabei eine jährliche Gage in Höhe von sechs Millionen Euro erhalten.

Guus Hidding ist zurzeit noch als Trainer für die russische Nationalmannschaft tätig. Sein Vertrag dort läuft aber aus und wird wegen der verpassten Qualifikation zur WM 2010 auch nicht verlängert.