Wesley Sneijder freut sich auf Besiktas

wesley-sneijder_210113_teaser_gr_thmerged.jpg

Galatasaray-Präsident Ünal Aysal hat sich bei GS TV zum Transfer von Wesley Sneijder geäußert. Der holländische Mittelfeld-Neuling der Löwen freut sich indes auf das Derby gegen Besiktas.

"Wir haben große Ziele, diese können wir nur mit großen Spielern erreichen. Sneijder ist eine gute Stärkung. Ich hoffe, dass Sneijder seine Chance gut nutzt. Morgen wird er in die Türkei kommen und nach seinem Medizin-Check mit der Mannschaft trainieren.", so Ünal Aysal im GS-TV.

Sneijder: "Will gegen Besiktas spielen!"

Der holländische Nationalspieler Weslej Sneijder ist zu Galatasaray gewechselt. Der 28-Jährige hat beim türkischen Meister einen Vertrag bis 2016 unterschrieben. Details sollen laut einer Mitteilung des Clubs nach der medizinischen Untersuchung bekannt gegen werden

Sneijder meldete sich bei GS TV zu Wort und sagte: "Bin sehr aufgeregt und schon ungeduldig auf das erste Spiel. Ich liebe große Spiele und will gegen Besiktas auf dem Platz stehen. Ich weiß, wie die türkischen Fans mit ihren Mannschaften verbunden sind. Ich werde es schaffen, dass die Gala-Fans auf mich stolz zu machen. Ich kenne die Karriere von Fatih Terim in Italien. Mit ihm zu arbeiten wird aufregend und sehr schön". Wesley Sneijder Galatasaray