Turkish We will rock you

ferhatgoecer_270509_collage.jpg

Seit April war der türkische Folk-Pop-Sänger Ferhat Göçer auf Europa-Tournee. Als letzte Station besuchte er London. Dort präsentierte der beliebte Barde eine türkische Version des Queen-Hits "We Will Rock You", untermalt mit anatolischen Klängen.

Ferhat Göçer gefiel das Queen-Tribute-Musical "We Will Rock You" so gut, dass er den Dauerbrenner in sein Repertoire aufnahm. Das Konzert fand im Hackney Empire statt, einer Veranstaltungshalle im Londoner Stadtteil Hackney. Dort lebt eine große Anzahl türkischer Bürger.

Beeindruckt von der Resonanz sagte Göçer: "Ich wusste gar nicht, dass ich soviele Fans in London habe. Es herrschte eine unglaubliche Energie. Den Moment, in dem die ganze Halle zu "We Will Rock You" sang, werde ich nie vergessen. Die Zuneigung hat mir Mut gegeben, und ich werde im Oktober auf eine größere Europa-Tournee gehen."

Verwandte Themen