Tuncay bleibt in England

tuncay_210709_teaser_gr_thmerged.jpg

Tuncay Sanli hat dem 1. FC Köln eine Absage erteilt und spielt ab sofort für den Premier League-Klub Stoke City. Die Ablösesumme für den Stürmer soll bei mehr als 6 Millionen Euro liegen. Ebenfalls von FC Middlesbrough nach Stoke City wechselt der deutsche Verteidiger Robert Huth.

Stoke Citys Trainer Tony Pulis spricht begeistert vom Neuzugang: "Tuncay ist ein hervorragender Spieler mit ausgezeichneten Fähigkeiten, die den Fans noch viel Freude bereiten werden. Er ist ein Spieler von internationalem Format und ein Leader in seiner Nationalmannschaft.“

Verwandte Themen