Türkei Wirtschaft wächst über Erwartungen hinaus

wirtschaft_130911_teaser_gr_thmerged.jpg

Nach Angaben des Wall Street Journals wächst die türkische Wirtschaft über die Erwartungen hinaus.

In der Internetmeldung der US-Zeitung heißt es, das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei im zweiten Quartal 2011 um 8,8 Prozent gewachsen. Im ersten Quartal dieses Jahres habe der Anstieg bei 11,6 Prozent gelegen. Im Gesamtjahr 2010 sei die türkische Wirtschaft demnach um 8,9 Prozent gewachsen. Diese Meldung stärke den Titel der Türkei "Der eurasische Löwe" zu sein ein. Während viele Nachbarländer der Türkei im Nahenosten oder in Europa politischen Problemen und wirtschaftlichen Engpässen gegenüberstehen, habe sich die Türkei über den Prognosen der Wirtschaftsexperten entwickelt.

Mit rund 73 Millionen Menschen liegt die Türkei auf Platz 17 der stärksten Wirtschaftsnationen der Welt und verzeichnet eine der stärksten Wachstumsquoten der Welt.

Auch der türkische Zentralbankchef Erdem Basci, der ein vierteljährliches Wachstum von "nahezu null" prognostiziert hatte, musste seine Annahme korrigieren.