Türkei-Tickets für EURO 2016 begehrt

tuerkei_tickets-euro-2016_161215_gr_thmerged.jpg

Am 10. Juni 2016 beginnt das nächste Fußballfest:Die EURO 2016. Die Vorrunde der Fußball-EM 2016 in Frankreich ist bereits ausgelost. Die türkische Nationalmannschaft wird es in der Gruppe D mit Kroatien, Spanien und Tschechien zu tun haben.

Die Europameisterschaft EURO 2016 startet mit dem Eröffnungsspiel des Gastgebers Frankreich im Stade de France in St-Denis. Zum feierlichen Start der EM wird David Guetta auftreten. Der DJ plant für die Fußball-EM einen Song, bei dem eine Million Fans aus aller Welt den Background-Gesang machen werden.

Die Türkei muss in der Gruppe D gegen starke Länder antreten. Ihr erstes Spiel bestreitet die türkische Nationalmannschaft am 12. Juni gegen Kroatien. Das Spiel im Prinzenstadion von Paris beginnt um 15.00 Uhr. Am 17. Juni muss die Türkei gegen den amtierenden Europameister Spanien ran. Das Spiel findet um 21.00 Uhr im Allianz Riviera Stadion in Nice statt.

EM 2016: Spielplan Gruppe D
12.06.2016 Türkei – Kroatien (15.00), 13.06.2016 Spanien – Tschechien (15.00), 17.06.2016 Tschechien – Kroatien (18.00), 17.06.2016 Spanien – Türkei (21.00), 21.06.2016 Kroatien – Spanien (21.00), 21.06.2016 Tschechien – Türkei (21.00)

Türkei-Tickets für EURO 2016 begehrt Von den rund 2,5 Millionen Tickets standen bisher im Internet eine Million zur Verfügung. Mit der Gruppenauslosung wurden weitere 800.000 Tickets nun freigegeben. Die Nachfrage bei den türkischen Fans im In- und Ausland ist sehr groß. Die Ticketpreise liegen zwischen 25 und 895 Euro.

Für das Eröffnungsspiel liegen die Ticketpreise zwischen 75 Euro und 595 Euro. Für das Finalspiel wurden die Preise zwischen 85 Euro und 895 Euro festgelegt.

Die UEFA kalkuliert mit Einnahmen aus dem Ticketverkauf in Höhe von ca. 1,1 Mrd. Euro.

Verwandte Themen