Türkei: Steuer für Fettmacher

tuerkei_steuer-fettmacher-041113_teaser_gr_thmerged.jpg

Der türkische Finanzminister Mehmet Simsek sprach auf dem 5. Wirtschaftskongress über anstehende Steueränderungen in der Türkei. Bei seiner Rede sprach er auch über eine Sondersteuer für Produkte, die zuviel Fettanteil haben und Dick machen.

Simsek kündigte bei der Diskussion folgende Steueränderungen an: "Bei Immobilien denke wir über ein sogenanntes Energie-Performanz-Zertifikat nach. Aufbauend auf diesem kann später eine Immobiliensteuer auf Grundlage der Kohlendioxid-Emission eingeführt werden. Auch Produkte, die zur Fettleibigkeit der Bevölkerung führen, können mit einer Sondersteuer belastet werden. All dies bedarf jedoch noch einer gründlichen Diskussion, bevor sie als Gesetz erlassen werden können.“ (Türkei Steuer)

Verwandte Themen