Türkei: Online Shopping boomt

Tuerkei-Online-Shopping-120213_teaser_gr_thmerged.jpg

In der Türkei boomt der Einkauf über das Internet. Im vergangenen Jahr sind ungefähr 17 Milliarden US-Dollar im Online-Shopping umgesetzt worden. Der stark wachsende Online-Markt zieht immer mehr ausländische Investoren in die Türkei.

Laut Angaben des türkischen Statistikamts (TÜIK) stieg auch die Zahl der Zahlungen per Kreditkarten im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent an. Während türkische Verbraucher 2011 insgesamt 12,9 Mrd. Dollar an Finanztransaktionen mit Kreditkarten tätigten, beliefen sich jene Ausgaben im Jahr 2012 auf 17,4 Mrd. Dollar. Von 54 Millionen Kreditkarten wurden 19 Millionen für das Online-Shopping genutzt.

Die Anzahl der Internet-User ist in der Türkei ebenfalls in den vergangenen Jahren rapide gestiegen. Gab es im Jahr 2000 insgesamt nur zwei Millionen Internet-User in der Türkei ist die Zahl im Jahr 2010 auf 35 Millionen gestiegen. Somit nutzen 2010 ungefähr 44 Prozent aller Türken das Internet.

Verwandte Themen