Türkei: Nestle baut Produktion aus

Tuerkei-Nestle-291113_teaser_gr_thmerged.jpg

Nestle plant weitere Investitionen in der Türkei vorzunehmen. Der Standort Karacabey bei Bursa im Nordwesten der Türkei soll erweitert werden, um die Produktionskapazität zu steigern. Im türkischen Nestle Werk Karacabey werden unter anderem halbfertige Erzeugnisse der Marke Maggi für Exportmärkte hergestellt.

Der Standort Karacabey ist einer der größten Produktionsstätten des Schweizer Unternehmens. Von dort werden die Märkte in Nordafrika und dem Nahen Osten beliefert. In dem Werk sollen rund 11 Millionen US-Dollar investiert werden und 100 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Bereits 2012 hat Nestle mit einer Investition in Höhe von 45 Millionen US-Dollar eine Getreidefabrik zu dem Karacabey-Standort hinzugefügt. Nestle besitzt 5 Produktionswerke in der Türkei und beschäftigt knapp 4000 Menschen. Der Lebensmittelkonzern ist schon seit 100 Jahren in der Türkei tätig.