Türkei ist für Europa wichtiger Partner

schroeder_270412_teaser_gr_thmerged.jpg

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder befindet sich Zurzeit zu Gesprächen in der Türkei. Bei seinem Besuch fand Schröder lobende Worte für die Türkei und die in Deutschland lebenden Türken.

Der Ex-Bundeskanzler sagte, dass Europa sowohl in wirtschaftlicher als auch in politischer Hinsicht die Türkei brauche. Zudem betonte Schröder, dass die Türkei für Europa ein wichtiger Partner sei und von einer EU-Mitgliedschaft der Türkei beide profitieren würden.

Das Wirtschaftwachstum der Türkei im letzten Jahr war wirklich sehr beeindruckend. Die Türkei und Deutschland haben eine auf die Vergangenheit beruhende gute Beziehung. In Deutschland leben über zwei Millionen türkische Bürger. Die meisten dieser Menschen haben für das Wirtschaftswachstum Deutschlands einen großen Beitrag geleistet, sagte Schröder weiter.