Türkei: Autoproduktion übersteigt Millionengrenze

autos-tuerkei_141211_teaser_gr_thmerged.jpg

Laut neusten Zahlen des türkischen Verbands der Automobilhersteller (OSD) sind in der Türkei in den ersten 11 Monaten 1.084.000 Kraftfahrzeuge produziert worden. Dabei betrug die Anzahl der in der Türkei hergestellten Pkws rund 589.000.

Die Gesamtproduktion von Kraftfahrzeugen stieg demnach zum Vergleichszeitraum des Vorjahres um durchschnittlich 10 Prozent an. Die Produktion von schweren Lkws stieg um 71 %, die Busproduktion um rund 36 %, die Produktion mittelgroßer Lkw um 29 % und die Produktion von leichten Lkws um 10 Prozent. Bei den Pkws betrug der Produktionsanstieg immerhin noch 8 Prozent.

Von den 1.084.000 in der Türkei hergestellten Kraftfahrzeugen wurden 708.000 ins Ausland exportiert. Damit liegt die türkische Autoindustrie nur um 64.000 Einheiten unter dem bisherigen Rekordjahr 2008, in dem die jährliche Automobilproduktion 1.147.000 Fahrzeuge erreichte. Es wird davon ausgegangen, dass die Produktion im Dezember ausreichen wird, um einen neuen Produktionsrekord zu erreichen.

Verwandte Themen