Türk Telekom sponsert Manchester United

tuerk_telekom_060312_teaser_gr_thmerged.jpg

Die Türk Telekom wird für 3 Jahre ein neuer Partner des Fußballvereins Manchester United. Die Türk Telekom hat dazu Rechte für die Mobilsparte, Online-Spiele, für Social Media Projekte, für Sportschulen und Verkaufs- und Bewirtungsrechte von Manchester United erworben. Außerdem sollen die berühmten Fußballspieler in Werbespots für die Türk Telekom mitspielen und in Reklamen posieren. Verschiedene Veranstaltungen, wie die Ausstellung des Premiere League Pokals der Mannschaft in Istanbul sind auch geplant.

Erem Demircan, der Marketing- und Kommunikationsmanager von der Türk Telekom, erklärte ihr Vorhaben mit diesen Worten: "Mit unserer Sponsorschaft und Partnerschaft unterstützen wir die Clubs und leisten einen wichtigen Beitrag. Um die Qualität der verschiedenen Bereiche des Sports zu fördern, tun wir was erforderlich ist. So ist die Kooperation mit Manchester United ein Ergebnis dieses Ideals." Der kaufmännische Leiter der Manchester United, Richard S. Arnold sagte zu dieser Partnerschaft: "Die Leidenschaft der türkischen Fußballfans ist sehr bekannt. Wir freuen uns auf die innovativen Pläne der Türk Telekom, mit denen sie die Manchester United Fans dem Verein näher bringen wollen."