Tolga Karel betrunken in Beyaz Show

tolgakarel_291210_collage.jpg

Tolga Karel kann es nicht lassen: Noch vor kurzem hatte der Star der TV-Serie ‘Yaprak Dökümü’ bekanntgegeben, dass er sein Alkoholproblem mit der Unterstützung seines Vaters bekämpfen wolle. Wie eine türkische Tageszeitung berichtete, kam Karel jedoch völlig betrunken zur Beyaz Show, in der er als Gast auftreten sollte. Karel, der kaum stehen konnte, sorgte für unangenehme Atmosphäre hinter den Kulissen. Talkmaster Beyazıt Öztürk weigerte sich, Karel auftreten zu lassen. TV-Produzent Kerem Çatay ärgerte sich über das verantwortungslose Verhalten des Schauspielers. Fahriye Evcen hingegen versuchte, ihrem Kollegen mit Kaffee zu helfen.

Gegen Ende der Talkshow bat Beyaz Tolga Karel dann doch ins Studio. Karel lachte während der Sendung ständig und verhielt sich merkwürdig. Als Grund für seine Verspätung musste der Istanbuler Straßenverkehr herhalten.