Tarkans neuer Stil enttäuscht Fans

tarkan_071009_collage.jpg

Müde von der intensiven Sommertournee machte Superstar Tarkan für einige Wochen Urlaub in den USA. Dort soll er unter anderem verschiedene Modenschauen in der Trend-Metropole New York besucht haben. Nach seiner Rückkehr überraschte der attraktive Sänger die Öffentlichkeit mit seinem neuen Haarstil. Mit Riesentolle und rasierten Seiten präsentierte er sich am Istanbuler Flughafen den Fotografen.

Der neue Look begeisterte die Fans ganz und gar nicht. Auf diversen Fanseiten hagelte es Kritik. Auch Popsängerin Bengü äußerte sich wenig beeindruckt: "Wenn Tarkan meint, dieser Stil würde ihm stehen, kann man natürlich nichts sagen, aber ich muss zugeben, das mir seine neue Frisur nicht gefällt. Allerdings ist sein Gesicht so schön, dass die Frisur auch egal ist."

Das erste Konzert mit nagelneuer Frisur gab Tarkan in Nicosia. Fans aus Nord-und Südzypern tanzten ausgelassen zu den Liedern des Megastars. Ob Tarkan bei seinem extravaganten Look bleibt, wird sich zeigen.