Gülçin Ergül Nachrichten

Gülçin Ergül Biografie

Gülçin Ergül wurde am 30. Oktober 1985 in Istanbul geboren. Im Alter von 8 Jahren begann sie, Klavierunterricht an der Pera Akademie für Schöne Künste zu nehmen. Gleichzeitig sang sie im Kinderchor des Atatürk Kultur Zentrums.

Ihre Gymnasialzeit verbrachte sie am Konservatorium der Mimar Sinan Universität in Istanbul, wo sie eine Ballettausbildung machte. Ergül trat 7 Jahre lang mit dem Kinderballett des AKM auf. Danach studierte sie Modernen Tanz an der Mimar Sinan Universität.

2005 wurde sie Mitglied der Girlband Hepsi. In der Tv-Serie „Hepsi 1“, die für zwei Saisons ausgestrahlt wurde, spielte sie eine Rolle, die ihren Namen trug.

Im Winter 2009 trennte sie sich von der Hepsi wegen finanzieller Unstimmigkeiten. Sie unterschrieb einen Vertrag mit der Firma Avrupa Müzik. Ihr erstes Soloalbum „Bravo“ wurde im Januar 2011 veröffentlicht.

Gülçin Ergül

Geburtstag: 30. Oktober 1985
Geburtsort: Istanbul
Beruf: Schauspielerin, Sängerin
ANZEIGE

Nichts gefunden

Es scheint, dass wir nicht finden können wonach Du suchst. Eventuell kann eine Suche helfen.