Sinan Akçil räumt mit Gerüchten auf

sinanakcil_151110_collage.jpg

Sinan Akçil, Ex-Freund von Popsängerin Hadise, wollte zu den Gerüchten über seine Affäre mit Popdiva Hande Yener nicht länger schweigen und verschickte eine Presseerklärung. Hier der Inhalt:

"Nach den zahlreichen Gerüchten bezüglich meiner Person und meiner ehemaligen Beziehung habe ich mich entschlossen, diese Erklärung zu machen.

Die schwerwiegenden und unwahren Behauptungen, die heute in einer Tageszeitung veröffentlicht wurden, haben in keinster Weise etwas mit der Wahrheit zu tun.

Eine solche moralische Haltung passt weder zu den Liedern, die ich schreibe, noch zu der Zuneigung der Menschen, die mich lieben.

Die Tatsache, dass Hande Yener mit diesen Beschuldigungen konfrontiert wird, ist völlig inakzeptabel.

Meine 2-jährige Beziehung zu Frau Hadise Açikgöz wurde auch auf meinen Wunsch hin beendet.

Meine Musikkarriere kann durch unwahre Behauptungen nicht zerstört werden.

Mit der Bitte um Ihre Sensibilität,

Sinan Akçil