Serienrolle von Ceyhun Fersoy und Begüm Öner wird wahr

Ceyhun-Fersoy-Beguem-Oener_240815_collage.jpg

Die Schauspieler der beliebten türkischen Fernsehserie “Seksenler” (Achtziger), Ceyhun Fersoy und Begüm Öner haben, wie in ihrer Rolle, auch im wahren Leben geheiratet.

Die Hochzeitzeremonie fand im Bahar Country in Sariyer Bahceköy statt. An der Hochzeitsfeier nahmen unter anderem der Produzent der Fernsehserie “Seksenler”, Birol Güven, und das ganze Schauspieler-Team teil. Darunter auch Rasim Öztekin.

Während der Trauung hatte Begüm Öner viele Tränen in den Augen. Sie sagte, sie sei sehr glücklich. Trauzeuge von Ceyhun Ersoy war Birol Güven. Die Trauzeugen von Begüm Öner waren ihre zwei besten Freundinnen.

Das frisch verheiratete Paar will die Flitterwochen im französischen Nizza verbringen. Nach der Rückkehr in die Türkei sollen die Dreharbeiten der Fernsehserie “Seksenler” fortgesetzt werden.