Schnellzug zwischen Ankara und Izmir

ankara-izmir_120612_teaser_gr_thmerged.jpg

Am Montag (11.06) wurde der Vertrag zu den Arbeiten der ersten Baustufe der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Ankara und Izmir unterzeichnet. Die Trasse soll in 3 Jahren fertiggestellt werden.

Mit der neuen Streckenführung wird die Fahrzeit zwischen Ankara und Izmir lediglich dreieinhalb Stunden betragen. Die Baukosten der 624 Kilometer langen Hochgeschwindigkeitsstrecke belaufen sich auf 4 Milliarden Lira. Schnellzug Türkei

Verwandte Themen