Schnellzug: Ankara – Bursa – Istanbul

Schnellzug_Ankara_Bursa_241212_teaser_gr_thmerged.jpg

Die Hochgeschwindigkeits-Strecke zwischen Ankara und Bursa soll in 3 Jahren fertiggestellt werden und August 2016 in Betrieb gehen. Mit der neuen Streckenführung wird die Reisezeit deutlich verkürzt und liegt laut Rechnungen bei 2 Stunden und 10 Minuten. Zwischen Istanbul und Bursa beträgt die Fahrzeit 2 Stunden und 15 Minuten. Die Neubaustrecke wird 105 Kilometer lang. Der Spatenstich für den Bau der Schnellzugtreck war gestern.

Bei der Feierlichkeit zum Baubeginn in Bursa-Yenisehir nahmen Vizepremier Bülent Arinç, Minister für Transport und Telekommunikation Binali Yildirim und Arbeitsminister Faruk Çelik teil. Im Rahmen des Baubeginns sagte Çelik: "Die Träume werden nach 59 Jahren wahr. Mit dieser Zugstrecke verbinden wir die Hauptstadt."

Verwandte Themen