Ronaldo kauft sich Villa in der Türkei

ronaldo-izmir_091115_teaser_gr_thmerged.jpg

Nach dem Hollywoodpaar Angelina Jolie und Brad Pitt soll sich jetzt auch Cristiano Ronaldo von Real Madrid an der türkischen Ägäis ein Haus gekauft haben. Wie die türkische Presse berichte, hat sich der portugiesische Nationalspieler eine Villa in Izmir zugelegt.

Den Berichten zufolge soll die Villa für 3,44 Millionen US-Dollar in den Besitz des 30-jährigen Stürmer von Real Madrid übergegangen sein.

Die Villa soll auf einem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück liegen. Das Haus verfügt neben sieben Schlafzimmern auch über drei Wohnzimmer, sowie über ein offenes und ein geschlossenes Schwimmbad.

Wo genau sich die Immobillie befindet wurde nicht bekannt gegeben. Von dem Grundstück aus soll man aber einen schönen Blick auf Izmir haben.

Das türkische Immobilienunternehmen Proto-Group soll Ronaldo die Villa zum Kauf angeboten haben. Der dreifache Weltfußballer des Jahres soll die Immobillie nur anhand von Bilder gekauft haben. Der Superstar wird seinen nächsten Sommerurlaub in Izmir verbringen, schreibt die türkische Presse.

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass auch Angelina Jolie und Brad Pitt sich in Izmir eine Villa für rund 2,6 Millionen US-Dollar gekauft haben.