Ricky Martin kommt in die Türkei

rickymartin_270411_collage.jpg

Das Bursa Festival findet in diesem Jahr vom 12. Juni bis 12. Juli statt. Seit 15 Jahren hat das Festival, das 1954 als Messe Bursa ins Leben gerufen wurde, einen internationalen Charakter.

In diesem Jahr gehört der homosexuelle Popsänger Ricky Martin zu den ausländischen Künstlern, die vom türkischen Konzertorganisator Ahmet San eingeladen wurden. Martin wird 5 Tage in der Türkei verbringen. Am 12. Juni wird er in Bursa auftreten. Danach wird er ein Konzert im Istanbuler Freilichttheater geben.

Es wird nicht Ricky Martins erster Türkei-Besuch sein. Der puerto-ricanische Sänger trat bereits 1998 in Istanbul, Izmir und Ankara auf.