Reiseveranstalter führen Hotel Code ein

hotel_code_15082011_teaser_gr_thmerged.jpg

Zusammen mit der "Travel Technology Initiative" wird dabei jedem Hotel eine achtstellige Nummer zugeteilt. Durch den neuen TTI-Code kann künftig jedes Hotel von Reiseveranstaltern, Datenbanken und Gästen eindeutig identifiziert werden.

Durch den neuen TTI-Hotel-Code sollen die immer wieder vorkommenden Fehler beseitigt werden. Bisher werden Hotelnamen häufig falsch geschrieben. Oder zwei Hotels im Ort haben ähnliche Namen, wodurch es zu Verwechselungen kommt. Nach Einführung des neuen Codes sollen auch Dubletten von Hotelnamen, die aufgrund von Falschschreibung doppelt oder mehrfach gespeichert wurden, vermieden werden.

Die ersten 200.000 Hotels haben ihren TTI-Code bereits erhalten. Die Testphase war erfolgreich, und so wird es beim Start in zwei Monaten wohl keine größen Probleme geben.