Rauf Denktas erleidet Schlaganfall

Rauf-Denktas_250511_teaser_gr_thmerged.jpg

Der 87-jährige ehemalige Präsident der Türkischen Republik Nordzypern hat einen Schlaganfall erlitten und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Der behandelnde Arzt Professor Dr. Erkan Kaptanoglu sagte vor der Presse, dass der Schlaganfall bleibende Schäden hinterlassen könnte. Rauf Denktas würde aber auf die Behandlung ansprechen und sein Gesundheitszustand stabilisiere sich, sagte der Arzt weiter.

Bei seiner Einlieferung ins Krankenhaus sei die linke Körperhälfte von Denktas gelähmt gewesen. Nun könne Denktas wieder seinen linken Fuß und seine Hand bewegen. Der Schlaganfall könne auf die Rhythmusstörung des Herzen zurückzuführen sein.

Denktas war von 1974 bis 2005 Präsident der Türkischen Republik Nordzypern.