Oguz Mike Galeli bei „Dancing Stars“

oguz-mike-galeli_041110_collage.jpg

Die sechste Auflage der Tanzshow "Dancing Stars" läuft im österreichischen Fernsehen ab kommenden März. Mit dabei ist der türkische Schauspieler Oguz Mike Galeli. In der Show kämpfen zwölf Prominente mit ihren Profipartnern um die Gunst der Jury und des Publikums.

Der ehemalige Mister Vorarlberg Oguz Mike Galeli ist in der Türkei durch mehrere Rollen in bekannten TV-Serien ein Star. Jetzt ist auch das österreichische Fernsehen auf den sympathischen Schauspieler aufmerksam geworden. Vor zwei Jahren spielte Galeli im Kurzfilm "Love at War" von Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky mit. Bald wird Mike in dem Film "Die türkische Braut von Regisseur Reinhard Schwabenitzky zu sehen sein. Auch für eine Rolle in "SOKO-Donau" ist Galeli im Gespräch.

In der Türkei spielte der 36-jährige Schauspieler gemeinsam mit Kenan Imirzalioglu unter anderem in der Serie "Aci hayat" mit. Den Künstlernamen Mike nahm er während seiner Modelkarriere an. In der Türkei ist er aber unter seinem türkischem Vornamen Oguz bekannt.