Özlem Yildiz und Sinan Serter: Scheidung

oezlem-yildiz-sinan-serter-180613_teaser_kollage.jpg

Die ehemalige Fernsehmoderatorin Özlem Yildiz und ihr Ehemann Sinan Serter lassen sich wegen finanziellen Problemen scheiden. Bei dem Unternehmer Sinan Serter laufen die Geschäfte seit 2009 nicht mehr gut. Seit etwa anderthalb Jahren gibt es immer wieder Gerüchte, wonach die 8-jährige Ehe des Paares jederzeit zu Ende gehen könne. Bisher wurden diese Gerüchte jedes Mal von Özlem und Sinan zurückgewiesen. Die Moderatorin sagte immer wieder, dass sie versucht habe für ihr Kind stark zu bleiben. Doch über die Jahre haben man die finanzielle Anspannung von Sinan Serter nicht lösen können und stehe nun vor dem Ehe Aus.

Wie aus dem Umfeld des Paares bekannt wurde, haben Özlem Yildiz und Sinan Serter bereit Bett und Wohnung getrennt. Sinan sei bei seinen Eltern eingezogen und Özlem Yildiz wohne mit ihrem Sohn weiter in Acarkent.

Vor zwei Wochen wurde Özlem und ihr Sohn in Bodrum gesehen. Dabei fiel auf, dass Özlem keinen Ehering trug. Der Urlaub von Özlem und der Umzug von Sinan Serter lief zur gleichen Zeit.