Murat Gögebakan verzeiht seiner Ehefrau

goegebakan_300410_collage.jpg

Wahre Liebe verzeiht alles! Murat Gögebakan und Ehefrau Sema haben sich durch die Unterstützung gemeinsamer Freunde versöhnt.

Sema Gögebakan hatte ihren Ehemann, der im vergangegen Jahr an Krebs erkrankte, mit dem Basketballspieler Dogan Deniz Yigit betrogen. Nachdem der Seitensprung ans Tageslicht kam und Murat Gögebakan den Krebs besiegte, reichte der Künstler nach 10 Jahren Ehe die Scheidung ein.

Jetzt soll Gögebakan seinen Scheidungsantrag zurückgezogen haben. Enge Freunde des Sängers hatten sich für eine Versöhnung eingesetzt. Gögebakan sei bereit, seiner Frau zu verzeihen, weil er sie immer noch liebe.