Merve Hasman: Blamage auf der Straße

merve-hasman-300913_collage.jpg

Die gemeinsame Tochter des türkischen Geschäftsmanns Nurettin Hasman und Güliz Onursal, Merve Hasman, hat sich mit ihrem Freund mitten im Istanbuler Nobelviertel Nisantasi gestritten. Merve und ihr Freund wollten sich gestern Abend in der "Corridor Bar" eigentlich amüsieren. Begannen jedoch dort im Laufe des Abends an sich zu streiten. Nachdem sich andere Club-Gäste von dem Streit gestört fühlten, wurden beiden des Clubs verwiesen. Die Streithähne setzten ihren Zwist auf der Straße fort. Passanten wurden Zeuge darüber, wie Hasman auf ihren Freund einschlug, weil er sie nicht ziehen lassen wollte. Daraufhin begann Merve Hasman zu schreien und Papparazzos waren sofort mit ihren Kameras zur Stelle. Das Paar war von den Journalisten überrascht. Daraufhin ließ der junge Mann den Arm von Merve Hasman los. Merve begab sich rasch zur Hintertür der Bar. Als ihr Freund ihr hinterher ging, begannen sie erneut an zu streiten. Aus der Bar eilten Freunde des Paars, um zwischen beiden zu vermitteln.

Torkelnd verließen beide nach dem Streit die Einkaufspassage. Sie stiegen stark alkoholisiert mühsam in ein Taxi ein und fuhren davon.