Mercedes ML 63 AMG mit bis zu 557 PS

m-klasse_151111_teaser_gr_thmerged.jpg

Auf der Motorshow in Los Angeles hat Mercedes das neue Spitzenmodell der M-Klasse vorgestellt. Vor allem unter der Motorhaube wurde kräftig nachgelegt, sodass der bullige SUV mit dem aufpreispflichtigen Performance Package auf 557 PS kommt.

Ohne Performance Package leistet der neue 5,5 Liter große V8 Biturbomotor im Mercedes-Benz ML 63 AMG dagegen „nur“ 525 PS und hat satte 700 Newtonmeter.

Die gedopte M-Klasse schafft so den Sprint von 0 auf 100 Km/h in nur 4,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch bei 250 km/h abgeriegelt. Der Durchschnittsverbrauch des ML 63 AMG soll im Sparmodus bei rund 11,8 Litern pro 100 Kilometern liegen, was einer Ersparnis von etwa 30% gegenüber dem Vorgänger entspricht.

Der ML 63 AMG kommt auf serienmäßigen 20 Zoll Alus mit 265/45 R 20 Bereifung auf die Strasse. Knapp 109.000 Euro muss man für den SUV auf den Tisch legen, wenn die M-Klasse im April 2012 zu den Händlern kommt.

Verwandte Themen