Mehmet Günsür auf dem Weg nach oben

MehmetGuensur_270707_collage.jpg

In der Türkei und in seiner Wahlheimat ist Schauspieler Mehmet Günsur längst ein gefeierter Star. Nun hat der 32-jährige Schönling auch Hollywood auf seiner Seite. Der türkisch-amerikanischen Thriller "Fall Down Dead", in der Mehmet Günsur an der Seite von Dominic Swain, David Carradine und Udo Kier die Hauptrolle spielt, hat in der Türkei Filmliebhaber und Kritiker gleichermaßen begeistert. Der Film des erfolgreichen US-Regisseurs John Keeyes läuft seit einer Woche in den türkischen Kinos.

In "Fall Down Dead" spielt Mehmet Günsur einen Detektiv namens Stefan, der auf der Suche nach einem Serienkiller ist. Die hübsche Dominic Swain, die mit dem Film "Lolita" zu Ruhm erlangte, stellt die einzige Zeugin dar. Dominic Swain, die wegen der Gala Vorstellung am 20. Juli in Istanbul war, ist von ihrem türkischen Schauspielkollegen begeistert. "Ich habe Mehmet Günsur bei den Dreharbeiten zu "Fall Down Dead" kennen gelernt. Und ich muss sagen, ich bin sehr angetan. Er ist ein sehr guter Schauspieler, er ist höflich und zurückhaltend, und vor allem ist er sehr sehr sexy!" so die hübsche Schauspielerin zur türkischen Presse.

Mehmet Günsur gab sein Kinodebüt in Ferzan Özpeteks ausgezeichneten Film "Hamam-Das türkische Bad". In der italienischen Verfilmung "ll Papa buono" von 2003, in der die Lebensgeschichte von Papst Johannes XIII. erzählt wird, verkörperte Günsur einen römisch-katholischen Priester. Seit 1997 stand er in mittlerweile 13 Filmen als Schauspieler vor der Kamera. Derzeit ist er in der Türkei in der beliebten Serie "Beyaz Gelincik" zu sehen.