Liam Neeson in Istanbul

liam-neeson_211111_collage.jpg

Am vergangenen Samstag kam Schauspieler Liam Neeson für die Fortsetzung des Films ‚Taken‘ nach Istanbul. Wie bereits im ersten Film spielt Neeson auch in "Taken 2" die Hauptrolle. Er übernimmt die Rolle des ehemaligen CIA-Agenten Bryan Mills, der mit seiner Ehefrau in Istanbul gekidnappt wird. Drehbuchautor der Filmreihe ist der französische Kult-Regisseur Luc Besson.

Die Dreharbeiten zu "Taken 2" laufen seit sechs Wochen in Istanbul. Neeson wird erst in der kommenden Woche vor der Kamera stehen. Er reiste schon jetzt nach Istanbul, um sich auf eine Kampfszene vorzubereiten. Leeson besuchte am Sonntag den Drehort in Eminönü. Gedreht wird neben der Süleymaniye-Moschee. Leeson traf Regisseur Olivier Megaton und auch sein Film-Double.