König des Arabesk wird Titelmodel

orhan_220509_collage.jpg

Von wegen Arabesk-Musik und gehobene Kultur passen nicht zusammen! Orhan Gencebay, von Fans als "Orhan Baba" (Vater Orhan) landesweit verehrt, wird demnächst das Titelbild eines Buches zieren. Es handelt sich um das Werk "Turkey, Islam, Nationalism and Modernism" von Prof. Dr. Carter V. Findley, Leiter der Geschichtsfakultät der Ohio State-Universität. Herausgegeben wird das Buch vom Verlag der renommierten Yale Universität in Connecticut.

Findley bat Gencebay um Erlaubnis, das Plattencover des Liedes "A?k? Ben Yaratmad?m" aus dem Jahre 1980 als Titelbild zu verwenden. Das Bild zeigt Orhan Gencebay beim Gebet.

In Okan Bayülgens Fernsehshow erklärte der Superstar, dass er dem Historiker seine Erlaubnis mit großer Freude gegeben habe.

Prof. Findley lebte für einige Zeit als Dozent in der Türkei. Er hat bereits mehrere Bücher über die Türkei veröffentlicht und arbeitet derzeit am Aufbau enes Lehrstuhls für Osmanische und Türkische Geschichte an der Ohio State-Universität.