Kenan Imirzalioglu und Kübra Kücük fühlen sich aufgelauert

kenan_imirzalioglu_150714_teaser_collage.jpg

Eigentlich wollte der smarte Schauspieler Kenan Imirzalioglu seinen Sommerurlaub fernab lästiger Paparazzi verbringen. Doch aus dem Wunsch wurde nichts. Fotografen lauerten den Schauspieler vor einigen Tagen in Bodrum auf, als er mit seiner Freundin Kübra Küçük einwenig Zweisamkeit auf einem Boot genießen wollte.

Die intimen und privaten Fotos des Paares wurden an die türkische Boulevardpresse zugespielt. Der Schauspieler ist verärgert und sieht seine Privatsphäre schwer verletzt. Noch im Urlaube wurde Kenan Imirzalioglu juristisch aktiv. Über seinen Anwalt ließ er ein 7 Seiten starkes Dokument anfertigen und stellt Strafanzeige gegen die Fotografen, die ihn und seine Freundin in privaten Momenten abgelichtet haben. Ob Kenan Imirzalioglu die Veröffentlichung weiterer Bilder wird stoppen können, zeigt sich in den kommenden Tagen.

In Bodrum ist die Promidichte im Sommer besonders hoch. Viele Promis suchen sogar regelrecht die Nähe zu den Fotografen. In den vergangenen Jahren versteckte sich Hülya Avsar im Sommer stets vor den Kameras, um nicht im Bikini abgelichtet zu werden. Doch in diesem Jahr überraschte sie mit kessen Posen und scheint ihre alten Tabus gebrochen zu haben.