Kenan Imirzalioglu plant neues Standbein für Freundin

kenan_imirzalioglu_150714_teaser_collage.jpg

Schauspieler Kenan Imirzalioglu setzt sich für ein weiteres Standbein seiner junge Freundin Kübra Kücük ein.

Imirzalioglu ist bekannt für seine Hilfsbereitschaft. So kam es, dass er seiner Freundin, mit der er seit 2 Jahren zusammen ist, empfahl sich nicht nur auf das Modeln zu verlassen und sich ein zweites Standbein mit einer Ausbildung als Pilates-Lehrerin zu schaffen.

Auf Anraten von Kenan begann die hübsche Freundin 5 Mal die Woche im noblen Istanbuler Stadtviertel Nisantasi an einem Pilates-Lehrgang teilzunehmen. Nach Abschluss der Ausbildung will Imirzalioglu gemeinsam mit seiner Freundin ein Pilates-Zentrum eröffnen. Hierzu schaut sich der Schauspieler bereits im Stadtteil Cihangir und Umgebung nach geeigneten Räumlichkeiten um.

Kübra Kücük ist vor einigen Monaten in Imirzalioglus Wohnung in Changir gezogen. Seitdem fühlt sich der Schauspieler von der anhaltenden Berichterstattung der Boulevardpresse belästigt. Auch im Sommerurlaub in Bodrum fand das Paar keine Ruhe. Intime und private Fotos auf einem Segelschiff wurden an die Presse zugespielt. Der Schauspieler sah seine Privatsphäre schwer verletzt. Noch im Urlaub wurde Kenan Imirzalioglu juristisch aktiv. Über seinen Anwalt ließ er ein 7 Seiten starkes Dokument anfertigen und stellt Strafanzeige gegen die Fotografen, die ihn und seine Freundin in privaten Momenten ablichteten.

Kübra Kücük studierte an der Marmara Universität bildende Kunst und nahm in Florenz Malunterricht. Das Paar hat für ihre Liebe beschlossen, nicht auf Beziehungsmeldungen zu reagieren.