Kaya Çilingiroglu wurde bestohlen

Kaya-Cilingiroglu-091112_collage.jpg

Kaya Çilingiroglu besuchte im Istanbuler Nobelviertel Etiler gemeinsam mit Tochter Zehra Çilingiroglu ein Restaurant und übergab seinen Mietwagen dem Parkservice. Aus dem Auto wurde ein Rucksack mit einem Laptop, Schmuck und wertvollen Kugelschreibern gestohlen.

"Das passiert mir jetzt zum zweiten Mal in Etiler. Mir wurden Sachen im Wert von 15.000 TL gestohlen. Ich habe Beschwerde eingelegt, den Rest erledigt die Polizei. Wenn in Etiler so etwas passiert, wer weiß, was dann in anderen Vierteln passiert.", sagte Çilingiroglu. Der Ex-Ehemann von Hülya Avsar erzählte von einem anderen interessanten Raub: "Vor 10 Jahren ging ich zum Freitagsgebet in die Süleymaniye-Moschee. Als ich herauskam, waren meine Schuhe verschwunden. Ich bin in Socken zum Auto und von dort zu meiner Wohnung gelaufen. Die Leute haben mich komisch angeguckt."