Kadir Inanir bekam Besuch von einer Kakerlake

kadir-inanir_210911_collage.jpg

Yesilçam-Legende Kadir Inanir bekam beim 18. Altin Koza-Filmfestival eine Auszeichnung für sein Lebenswerk. Auch Regisseur Ali Özgentürk und Schauspielerin Nebahat Çehre bekamen Preise in dieser Kategorie. Die Preisverleihung fand in einem Amphittheater in Seyhan statt.

Kadir Inanir merkte während seiner Dankesrede nicht, dass sich eine Kakerlake auf seiner linken Schulter niedergelassen hatte. Ein Verantwortlicher entfernte den Käfer mit der Hand. Kadir Inanir verstand nicht, was geschehen war und sprach für einige Minuten weiter.

Bei einem Abendessen äußerte er sich zur Käferkrise: "Ich erfuhr von dem Käfer erst nach meiner Rede. Ich nehme es dem Verantwortlichen übel, dass er die Kakerlake entfernt hat. Es macht mich glücklich, dass das Lebewesen unter sovielen Menschen ausgerechnet mich auserwählt hat. Denn das Leben gehört nicht nur den Menschen; die Welt ist ein Ort, den jedes Lebewesen erleben sollte. Es tut mir leid. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich ihn davon abgehalten."