Istanbul: Hochhaus in Feuer

Polat_Tower_180712_teaser_gr_thmerged.jpg

In Istanbul geriet am Dienstag das Hochhaus "Polat Tower" in Brand. Nur durch die moderne Sicherheitstechnik im Hochhaus und dem frühen Eintreffen der Feuerwehr konnte eine große Feuerkatastrophe verhindert werden.

Das Feuer breitete sich an der Außenfassade des 152 Meter hohen Bauwerks aus, das sich im europäischen Teil Istanbuls befindet. Die Feuerwehr hatte am Mittag den Brand unter Kontrolle. Ein Teil der Außenfassade wurde durch den Brand stark beschädigt.

Bei dem Hochhausbrand gab es kein Personenschaden. Hochhaus Istanbul

Verwandte Themen