Hülya Avsar beleidigt Yildiz Tilbe

Huelya-Avsar_190115_collage.jpg

Hülya Avsar sorgt mal wieder für Schlagzeilen: Avsar, die im Finale der TV-Show ‚Bu Tarz Benim‘ als Jury-Mitglied teilnahm, beleidigte Sängerin Yildiz Tilbe. Kandidatin Gülsah imitierte Yildiz Tilbe in der Show. Hülya Avsar trat mit ihrem Kommentar in ein Fettnäpfchen. Sie betonte zwar, dass Gülsah Yildiz Tilbe durch die Wahl ihres Kostüms und ihren Tanz erfolgreich dargestellt habe, sagte aber auch: „Aber Du siehst ihr nicht ähnlich, denn Du bist ein hübsches Mädchen.“ Somit bezeichnete sie ihre Kollegin als hässlich, versuchte aber danach, sich aus der Situation zu retten, indem sie sagte: „natürlich soll Yildiz mich nicht falsch verstehen, ich habe nicht gesagt, sie sei hässlich.“

Yildiz Tilbe konterte auf Twitter: „Meine Schönheit zu messen ist nicht Deine Aufgabe. Wenn ich so wie Du rumlaufen würde und alles von mir preisgeben würde, würde keiner auf Dich achten, Frau Äffin. Ich bin die schönste Brünette der türkischen Republik und werde immer schöner, je öfter ich von gemeinen Leuten als hässlich bezeichnet werde. Ich möchte mich bei Pavianen und Affen entschuldigen, denn das sind süße, sehr süße Tiere. Und sie sind intelligent.“